Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 ©1998 by Perl & Schröder
  

Idölle (1998)

Sparte Kurzspielfilm
Regie diverse
DrehbuchPetra Schröder
Ausführende Produktion Perl & Schröder
Verleihdiverse
 
GenreAnimation

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    Blume  [HR] Claudia Kühn  (1998)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Petra Schröder
  Regie Regisseurin  Anja Perl und Animation und alles
  Regisseurin  Petra Schröder
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Stephan Konken

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Perl & Schröder

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
W-film Production & Distribution W-film Filmverleih
KurzFilmAgentur Hamburg

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Konken Studios 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Anja Perl199910. Internat. Film Festival Emden1. Kurzfilmpreisgewonnen
Anja Perl199914th Annual Fort Lauderdale Int. FF2. Preis / Animationsfilmgewonnen
Anja Perl1999Satirische Kurzfilmtage RüsselsheimBester Filmgewonnen
Anja Perl2000Palm Springs Intl Short FFFirst Place in Animationgewonnen
Anja Perl2000Exground FF, Wiesbaden1. Preisgewonnen
Anja Perl2000Animar, Mallorca, BalearesBest Traditional Animationgewonnen
Anja Perl2000Intnat. Womans Film Festival MinskSpecial Jury Awardgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Küchenidylle steht auf dem Spiel, als die Schnittblume die gesamte Aufmerksamkeit an sich reißt.
Im Scheinwerferlicht der Nachmittagssonne gibt sie ihre Terrormelodie zum Besten - ein höllisches Erwachen für die Minikatze.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 356
  Drehort/e Hamburg
  Lauflänge 6.35min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 35mm
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby surround (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   standfoto
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Idöllehttp://www.wfilm.com/nos/film.php?sid=c48336938c0b7c51b6d68d...
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte