Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Safitar Entertainment
  

First Try (2008)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Denis Thürer
Ausführende Produktion Safitar GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreGesellschaft, Jugend, Sport

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Georg Lurz
  Kameramann  Ronny Götter
  2nd Unit Kameramann  Johannes Rudolph
  Producer Produzent  Ronny Götter
  Koproduzent  Jürgen Kleinig
  Regie Regisseur  Denis Thürer
  Schnitt Editor  Ben Saitenmacher
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Jochen Dorn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Safitar GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Denis Thürer2009Nonfiktionale - Festival des dokumenta...Beste Regiegewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Es ist gute zwanzig Jahre her, als sich der heute einunddreißigjährige Tino sein erstes eigenes Skateboard nach Anleitung einer DDR-Heim-
werkerzeitschrift baut. Kurz nach der Wende trifft er auf Blochi und seine Freunde, die voller Stolz mit neongelben Plastikskateboards aus dem "Westen" durch die Neubaugebiete ihrer Heimatstadt Halle ziehen. Zehn Jahre später wird auch hier Skateboarding zur Modererscheinung. Wie viele Andere kommen auch Günni und Hieu in dieser Zeit mit dem Brett in Berührung und teilen von nun an die Begeisterung der Älteren.

Heute ist Günni 22 und verdient seinen Lebensunterhalt als Profiskater. Regelmäßig wird er in Zeitschriften porträtiert und reist für Contests und Fotoshootings um die Welt. Auch Tino hält an seinem Traum fest. Er jobbt in einem Skateshop, wohnt in einer Lagerhalle mit eigener Miniramp und sammelt alte Rollbretter. Der heute 19jährige Hieu hingegen schmiedet Karrierepläne und weiß, dass er sich früher oder später von seiner Stadt, den Freunden und wohl auch vom Skateboarding abwenden muss. Blochi hat mit 31 diesen Schritt schon hinter sich. Seit 4 Jahren arbeitet er als 3D-Artist in Hollywood und nutzt sein Skateboard nur noch für den Weg zur Arbeit. Doch jedes Jahr im
Sommerurlaub kommt er zurück nach Halle, skatet mit seinen Freunden und blickt gemeinsam mit Hieu, Tino und Günni zurück auf eine bewegte Zeit.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Förderungen Kulturelle Filmförderung Sachsen-Anhalt
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 die Seite zum Filmhttp://www.firsttry-derfilm.de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte