Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

New Kaisertal City (2008)

Fremdsprachiger TitelNew Kaisertal City
Sparte Kurzdokumentarfilm
Regie Melanie Hollaus
DrehbuchMelanie Hollaus
Ausführende Produktion brennweit medienprod...
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreDoku, Kunst, Satire

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Mesut Onay  Chansi Chinterseer  [HR]  
  Günther Lieder  jüdischer Erzähler  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Besetzung Casting Director  Melanie Hollaus
  Drehbuch Drehbuchautorin  Melanie Hollaus
  Kamera Kameramann  Valentin Sysel
  2nd Unit Kameramann  Lucas Riccabona
  2nd Unit Kameramann  Victor Kössl
  2nd Unit Kameramann  Bernhard Holzhammer
  1. Kameraassistent  Patrick Wegerer
  2. Kameraassistent  Stefan Kuen
  Kamerabühne Rigging Grip  Lucas Riccabona
  Rigging Grip  Patrick Wegerer
  Licht Oberbeleuchter  Valentin Sysel
  Musik Komponist  Günther Zechberger
  Producer Producer  Valentin Sysel
  Producerin  Melanie Hollaus
  Regie Regisseurin  Melanie Hollaus
  Schnitt Editor  Valentin Sysel
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Valentin Sysel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  brennweit medienproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Kamera Kamerabühne   Wildruf
  Licht Beleuchtung und Zubehör   GRUPPE 3 Video-, Film- & Tonte...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Kaisertal war bis zum Frühjahr 2008 das letzte bewohnte Tal in den Tiroler Alpen, das keine Strasse zur Aussenwelt hatte. Die 30 Bewohner mussten einen Fussmarsch über 300 Holztreppen bewältigen, um in das Tal hinein- oder hinauszukommen. 2008 wurden die Bauarbeiten eines Tunnels fertiggestellt, der das Tal infrastrukturell an Tirol anbindet. Die Geschichte von NEW KAISERTAL CITY setzt bei der Tunneleröffnung an, denkt diese weitergreifend und versteht sie als eine gesellschaftliche und kulturelle Öffnung. Die Erzählung ist ein politischer Kommentar zur Situation der MigrantInnen in Tirol und stellt einen Gegenentwurf zu bestehenden sozialen und politischen Gegebenheiten her.
Tiroler MigrantInnen und AsylantInnen schließen sich mit „originalen“ TirolerInnen zusammen und bilden eine Volksfront, um im Kaisertal ein radikales gesellschaftspolitisches und interreligiöses Lebensmodell zu entwickeln – die NEW KAISERTAL CITY. Doch die utopischen Entwürfe geraten ins Wanken...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 25
  Drehort/e Innsbruck, Kaisertal, Silz, Axams, New York City
  Lauflänge 34
  Förderungen Amt der Tiroler Landesregierung - Kultur: € 10.000,-
Cine Tirol : 2000 €
  Gesamtbudget 16.500
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen UNIVISIUM (35mm, 1 : 2)
  Bildnegativmaterial HDV
  Bildpositivmaterial HDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   New Kaisertal City (Still 02)
   New Kaisertal City (Still 01)
   New Kaisertal City (Still 03)
   New Kaisertal City (Still 04)
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 homepage regiehttp://www.melaniehollaus.com/newskaisertal.html
 homepage produktionhttp://www.brennweit.com/cms/Projects.html
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte