Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Claus Gatterer - Im Zweifel auf Seiten der Schwachen (2007)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Langbein & Skalnik M...
 
ProduktionslandÖsterreich

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Judith Benedikt
  Regie Regisseur  Thomas Hanifle
  Regisseur  Kurt Langbein

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Langbein & Skalnik Media GmbH & Co KEG [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der renommierte und engagierte Journalist Claus Gatterer bemühte sich in seiner Heimat Südtirol, die Vorurteile beiderseits des Brenners abzubauen und nicht die beiden Regierungen, sondern die beiden Völker einander näher zu bringen.
Claus Gatterer hatte einen Traum: Ein auf Pluralismus, Dialog und gegenseitigem Verständnis ausgerichtetes Zusammenleben der drei Sprachgruppen in Südtirol. In der selbstkritischen Aufarbeitung der eigenen Geschichte, an der man die andere Sprachgruppe teilhaben lässt, sah er eine Möglichkeit, diesen Traum zu realisieren.
Als unbequemer Anwalt der Schwachen der Gesellschaft legte er zehn Jahre lang im ORF-Magazin "teleobjektiv" konsequent den Finger auf die sozialen Wunden des sozialdemokratischen Aufbruchs in den 1970er und 1980er Jahren. (Quelle: Langbein & Skalnik)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 44'
  Förderungen RTR - FERNSEHFONDS AUSTRIA: 15.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe