Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Musik verbindet (Wettbewerbsbeitrag Deutsch-Israelischer Filmwettbewerb) (2008)

Sparte Reportage
Regie Florian Mebes
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Martin Kolbert
  Producer Produzent  Tommy Kühnlein auch Regie
  Regie Regisseur  Florian Mebes

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Berliner DJ DIXON legt an einem Abend in Tel Aviv auf. Das jüdische Partyvolk trifft auf einen deutschen DJ. Der Film geht der Frage nach, ob es in Israel noch einen Gewissenskonflikt mit deutscher Kultur gibt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 10
  Drehort/e Tel Aviv, Jerusalem
  Lauflänge 15 min
  Förderungen Presse- & Informationsamt der Bundesregierung: 3000 €
  Gesamtbudget 3500
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe