Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Martin Tin Schulz
  

Der Traum vom roten Teppich (2008)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Martin Schulz  
Ausführende Produktion Filmreich & Ideenrei...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Patrick Jüllig  Moderator Paul  [HR]  
  Alexandra Staib  Julia  [HR]  
  Pia Maria Fedelucci  Sekretärin  [NR]  
  Thomas Görsch  Fotograf  [NR]  
  Tristan Materna  Reporter  [NR]  
  Laetitia Michel  flippige junge Frau  [NR]  
  Diana Remón  Hausfrau  [NR]  
  Franziska Schulz  junge Zuhörerin  [NR]  
  Dawyane Smith  Zuhörer  [NR]  
  Anna Zenk  Blondine  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Idee  Martin Schulz [1] 
  Kamera Standfotograf  Dieter Kuestner
  Maske Maskenbildnerin  Cindy Beck Hair&Make-up Artist
  Regie Regisseur  Martin Schulz [1] 

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmreich & Ideenreif-Produktion, Martin Tin Schul...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Alpha-Tex GmbH
  Vor der Kamera Casting   Kreativpool Deutschland

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Kurzfilm „der Traum vom roten Teppich“ geht es um eine junge Frau namens Julia Weber. Sie ist in einer Radiosendung zu Gast, in der es um das Thema „der rote Teppich“ geht. Julia ist zu Beginn des Films nicht zu sehen.
Man sieht einige Zuhörer der Sendung, die sich Julia vorstellen, allerdings feststellen, dass ihre Vorstellungen nicht passen. Julia erzählt immer mehr über sich und ihren Traum. Am Ende erfahren die Zuhörer, warum Julia nicht über den roten Teppich laufen kann...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 3
  Drehort/e Stuttgart, Holzgerlingen
  Lauflänge 7 min
  Gesamtbudget 125
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Bildpositivmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe