Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Machtergreifung (2008)

Arbeitstitel Machtergreifung
Sparte Dokumehrteiler
Regie diverse
Ausführende Produktion Cinecentrum Hamburg ...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDokuspiel

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Rainer Laupichler  Wilhelm Hoegner  [HR]  
  Michael Gerber  Victor Klemperer  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Marek Warszewski
  Kamera Kameramann  Dirk Heuer
  1. Kameraassistent  Jens-Christian Wanzeck
  Standfotograf  Oliver Feist
  Producer Produzent  Ulrich Lenze
  Producer  Thomas Schuhbauer
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Moritz Hansen
  Produktionsleiter  Michael-Christoph Wagner
  Produktionsleiter  Michael-Christoph Wagner Produktion Spielszenen
  Erster Aufnahmeleiter  Sven Heiligenstein ZDF (2 Folgen)
  Regie Regisseur  Nils Willbrandt Szenischer Teil
  Regisseur  Florian Huber Dokumentarischer Teil
  1. Regieassistent  Matthias Junge 1. AD
  Storyboard Artist  Ezra Tsegaye
  Schnitt Editor  Jochen-Carl Müller
  Editor  Yvonne Mohr 2. Teil
  TV/Web Content Redaktionsleiter  Guido Knopp
  Redakteur  Stefan Mausbach

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Cinecentrum Hamburg Deutsche Gesellschaft für Film...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Pilot Tonstudio GmbH - Divisio...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wie hat Hitler die Macht in Deutschland an sich gerissen? Anfang 1933 war es keineswegs sicher, dass sich die Nazis lange an der Macht halten würden, geschweige denn das Volk hinter sich gebracht hatten. Nicht das Charisma Hitlers, sondern List, Gewalt und Propaganda ebneten den Nationalsozialisten den Weg in die Institutionen des Staates.
Der zweite Teil der Reihe blickt hinter die Legenden, die den Reichstagsbrand 1933 umgeben, und erzählt mit Hilfe von neu erschlossenen Quellen, wie Hitler mit Druck und Gewalt Recht und Demokratie in Deutschland beseitigte.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe