TV-Film | 1980 | ZDF [de]

Projektdaten

Lauflänge88

    Kurzinhalt

    In Anlehnung an ihren früheren Film Das Brot des Bäckers erzählen die Autoren (zus. mit Karl Saurer) eine Geschichte, in der ein Koch und eine Kellnerin Situationen durchstehen müssen, die für soziale Probleme des Koch-Berufes typisch sind. Ein fantasievoller, experimentierfreudiger Film, Liebesgeschichte, Dokumentation und Essay zugleich, getragen von zwei sympathisch unprätentiösen Schauspielerern.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorKarl Saurer
    DrehbuchDrehbuchautorErwin Keusch
    RegieRegisseurKarl Saurer
    RegieRegisseurErwin Keusch

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Cactus Film AG [ch]