Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Anja Silja - Geblieben ist der Gesang (2008)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Holger Preusse  
Ausführende Produktion sounding images GmbH
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Svea Andersson
  Kameramann  Martin Baer
  2nd Unit Kameramann  Boris Fromageot
  Regie Regisseur  Holger Preusse
  Ton Filmtonmeister  Andreas Prescher
  Filmtonmeister  David Kammerer
  Filmtonmeisterin  Anke Möller

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  sounding images GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film begleitet das ‚Stimmwunder’ Anja Silja bei ihrer Probenarbeit, der sie wie eh und je auch in der neuen Spielzeit auf nationalen wie internationalen Bühnen nachgeht. Als Kabanicha in der Aufführung von „Katja Kabanova“ im Theater an der Wien, als Küsterin in „Jenufa“ und als Gräfin in „Pique Dame“ an der Wiener Staatsoper. Die Filmemacher sind auch bei Anja Siljas erstem Liederabend mit Liedern von Rachmaninow und Mussorgsky dabei, den sie nach mehr als fünfzig Bühnenjahren gibt – der Beginn einer vierten Karriere?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe