Poster Probefahrt ins Paradies

Probefahrt ins Paradies

  • Test Run to Paradise (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 1992 | Satire | Deutschland, Schweiz

Projektdaten

Lauflänge86
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
Bildnegativmaterial35mm

Kurzinhalt

Kann denn Liebe Sünde sein? Oder stecken in katholischen Priestertalaren doch echte Männer? Wenn ja, wohin mit ihnen? Bei dem jungen Pfarrer Strobel (Axel Milberg) stellt sich die Frage nicht. Ist doch seine Freundin (Barbara Auer, endlich neben einem ebenbürtigen Partner) im neunten Monat schwanger und verlangt von ihm das Outing. Zu dem Zweck hat sie sich in einem Bus mit Marienfanatikern geschmuggelt, den Strobel mit biblischem Zuspruch nach Lourdes begleiten soll.

Das allein wäre Zündstoff genug. Aber da gibt es noch den seligen Zerberus in Gestalt einer Nonne (Christiane Hörbiger), eine religiöse Exhibitionistin, einen renitenten Busfahrer, eine mysteriöse alte Lady (Inge von Ambesser) und jede Menge frommes Fußvolk.
Am Ende dieses skurrilen Horrortrips, nach reichlich himmlischer Andacht und höllischem Gezeter strandet die Mannschaft in einer grauen Steinwüste. Dort, weit weg von der heiligen Bernadette, geschehen Zeichen und Wunder.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Barbara AuerTheresa [HR]
 Christiane HörbigerInnocentia [NR]
 Marion MathoiKellnerin [NR]
 Axel MilbergKonrad Strobel [NR]
 Karin NennemannFräulein Ellennieder

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Calypso Filmproduktion GmbH [de]