Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Moovie - The art of entertainment
  

Der verlorene Sohn (2008)

Sparte TV-Film
Regie Nina Grosse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion MOOVIE GmbH  
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
   Katja Flint  Stefanie  [HR]  
  Kostja Ullmann  Rainer  [HR]  
  Ben Unterkofler  Markus  [HR]  
  Werner Wölbern  Buchner  [HR]  
   Katinka Auberger  Britta  [NR]  
  Pegah Ferydoni  Deniz  [NR]  
  Lisa Hagmeister  Corinna  [NR]  
  Josef Heynert  Lessing  [NR]  
  Adnan Maral  Çiçek  [NR]  
  Matthias Neukirch  Grüner  [NR]  
  Dieter Reckers  Richter  [NR]  
  Uwe Rohde  Jan  [NR]  
  Burkhard Schmeer  Kurt  [NR]  
  Rosa Thormeyer  Natalie  [NR]  
  Wille-Felix Zante  Felix  [NR]  
    Nachsynchro  Marco Sand 

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Andreas Rudolph
  Szenenbildassistentin  Ulla Rabe
  Außenrequisiteurin  Sabine Dotzauer
  Innenrequisiteurin  Anna Alaeddine
  Location Scout  Nadine Freitag Niedersachsen
  Location Scout  Arnold Konerding produktionsbuero hannover ltd.
  Location Scout  John Kustendy Hamburg Teile
  Location Scout  Neele Werner Assistenz Hannover
  Graphic Artist  Sabine Zimmermann-Niebuhr Grafische Arbeiten
  Besetzung Casting Director  An Dorthe Braker
  Castingassistentin  Karimah El-Giamal
  Castingassistentin  Saskia Garrebeek
  Drehbuch Drehbuchautor  Fred Breinersdorfer
  Drehbuchautor  Léonie-Claire Breinersdorfer
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Manfred Mittelbach
  Kamera Kameramann  Busso von Müller
  Kamera Operator  Matthias Kapinos 2nd unit
  Steadicam Operator  Patrick-D. Kaethner
  1. Kameraassistent  Matthias Kapinos
  Steadicam Assistent  Alexis Kostudis
  2. Kameraassistent  Matthias 'Matze' Börner
  Videooperator  Denis Girisken
  Standfotograf  Georges Pauly
  Kamerabühne Kamerabühne  Arne Schwiers
  Kamerabühnenassistent  Manuel Schlegel
  Kostüm Kostümbildnerin  Stefanie Bieker
  Kostümbildassistentin  Ulrike Kiss-Ruddies
  Garderobiere  Elisa Neuhaus
  Zusatzgarderobiere  Elisabeth Kesten
  Licht Oberbeleuchter  Birger Müller
  Best Boy  Marco Quandt
  Beleuchter  Stefan Bräsen
  Lichtassistent  Roman Gutt
  Maske Maskenbildner  Heiko Wengler-Rust
  Maskenbildnerin  Gisela Trescher
  Musik Komponist  René Dohmen
  Komponist  Joachim Dürbeck
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Roland Murrer Final
  Producer Produzent  Oliver Berben
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jens Christian Susa
  Produktionsleiter  Björn Eggert
  Produktionsassistentin  Sonja Meyer Hamburg, Hannover
  Erster Aufnahmeleiter  Christoph Heitmann Hamburg, Hannover
  Motivaufnahmeleiter  John Kustendy
  Motivaufnahmeleiter  Karsten Fecht Hannover
  Setaufnahmeleiterin  Muriel Amstalden
  Assistent der Set-AL  Daniel Pontasch-Müller
  Assistent der Set-AL  Sebastian Rybing
  Set Runner  Michel Weber
  Produktionsfahrer  Wladik Subow
  Produktionsfahrer  Dominik Glatzel
  Regie Regisseurin  Nina Grosse
  2nd Unit Regisseur  Denis Girisken
  1. Regieassistent  Frank Barthold
  2. Regieassistentin  Ana Cristina Tarpo-Wittich
  Continuity  Martina Baß
  Schnitt Editor  Julia Karg Trailer
  Schnittassistentin  Claudia Lachnitt
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Hans Seck
  Stunts Stunt Koordinator  Thomas Bloem Stunt Unit
  Ton Filmtonmeister  Oliver Jergis
  Filmtonassistent  Simjon Spengler
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Stephan Konken
  Sounddesigner  Hartmut Teschemacher
  Sounddesigner  Thomas Knop
  Sounddesignerin  Simone Weber
  Sound Effects Editor  Amedeo Malagia

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  MOOVIE GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkw, Uniformen
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Requisiten   augenfischer MEDIENDESIGN | Sa...  Grafische Arbeiten
  Requisiten   motionTeam Requisitentransporte
  Kamera Kamerabühne   CamCruiser Hamburg  Kamerafahrzeuge / Fa...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   All You Can Eat - Catering Gmb...
  Produktionsservices   Brust oder Keule Filmcatering  als freier Koch
  Produktionsservices   Mobilespace  Maske,Womo,Garderobe
  Produktionsservices   SM-Filmdienst Filmfahrzeuge  Aufenthaltsbus
  Transport, Reisen und Unterkunft   Friendly SERVICES PKW / LKW Shuttle
  VFX / Postproduktion Filmmusik   Dürbeck & Dohmen
  Ton (Postproduktion)   Konken Studios  Sound Design, Mischu...
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   DAgostino und Schick Ltd.  Komparsen Hannover
  Komparsen/Kleindarsteller   Extra Faces Hamburg | Katrin P...  Komparsen Hamburg

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach zwei Jahren Haft in Israel wird der terrorismusverdächtige Islamkonvertit Rainer Schröder nach Deutschland abgeschoben. Rainer sucht Unterschlupf bei seiner Mutter, der Handballtrainerin Stefanie Schröder.
Sie zieht nach dem Tod des Vaters, Rainers jüngeren Bruder Markus alleine groß. Stefanie ist überglücklich, dass Rainer endlich wieder zu Hause ist und nimmt ihn mit offenen Armen auf. Sie glaubt seiner Darstellung, dass er zwar immer noch bekennender Moslem ist, aber dem heiligen Krieg, dem Dschihad, abgeschworen hat. Auch wenn man Rainer nach seiner Rückkehr keinerlei Kontakte zur radikalen islamistischen Szene nachweisen kann, wird er vom Verfassungsschutz offen überwacht. Seine Arbeitssuche und eine Reintegration in die Gesellschaft werden dadurch erheblich erschwert. Auch die schwelende Aggression zwischen den ungleichen Brüdern, die nagende Sorge, die Stefanie immer wieder heimsucht, erhöhen den Druck auf die Familie. Aber Stefanie will den Kampf um ihren verlorenen Sohn nicht aufgeben. Sie will seine Andersartigkeit respektieren, sie will ihm glauben und Rainer einen Neuanfang ermöglichen. Mit einer Klage vor einem Landesgericht gelingt es Stefanie, dass Rainers Überwachung eingestellt wird. Rainer findet eine Arbeit die ihm gefällt, er gliedert sich in die Familie ein, alles scheint gut. Aber dann muss Stefanie auf grausame Weise erkennen, dass sie sich getäuscht hat. (Quelle: ARD Presse)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 23.02.2011 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.09.2008 bis 02.11.2008
  Drehort/e Hamburg, Hannover
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe