Wolfgang Müller 2008 | © Andreras Griem

Der unbekannte Bruder

  • Der Tod ist eine Frau, mein unbekannter Bruder (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2009 | ZDFkultur (vormals ZDFtheaterkanal) [de]

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn20.05.2009
Drehende04.06.2009
DrehorteMecklenburg, Sachsen, Berlin

Projektdaten

Filmförderungen
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHDCAM

Kurzinhalt

Wolfgang Müller, Bruder des 1995 verstorbenen Dramatikers Heiner Müller, lebt heute in Strohkirchen, Mecklenburg-Vorpommern.
Er versucht, einen Film über die Kindheit seines Bruders zu machen und sichtet selbst gedrehtes Material. Was als Spurensuche in der Kindheit Heiner Müllers beginnt, entwickelt sich zu einem Film über Wolfgang Müller, der selber mal geschrieben hat...Damals in der DDR.
Erzählt wird auch die Beziehung zu Inge Müller, zweite Ehefrau Heiner Müllers, die sich 1966 das Leben nahm.
Einer von vielen Brüchen im Leben Wolfgang Müllers.

AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchCo-AutorinGudrun Nöh
DrehbuchDrehbuch-Stoffentwicklung André Kotte
KameraKameramann/DoPAndreas Griem
ProducerProduzentKlaus von Dobschütz
ProduktionProduktionsleiterinKristin von Dobschütz
RegieRegisseur André KotteDokwoche Leipzig 2011

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Sabelli Filmproduktion GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Ausstattung, Kostüm, MaskeRequisiten polizeiteam.dePolizeirequisiten
ProduktionTransport, Reisen und Unterkunftnila - service rund ums wohnenVermietung
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 André Kotte2010DOK LeipzigArts / Culture / Music Portraitnominiert