Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Kick in Iran (2008-2010)

Arbeitstitel Rekorde im Tschador / Champions in a Chador
Sparte Dokumentarfilm
Regie Fatima Geza Abdollahyan  
Ausführende Produktion brave new work GmbH  
 
ProduktionslandDeutschland
GenrePorträt

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Sara Khoshjamal Fekri  Herself  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Jakobine Motz
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Susi Montgomery Optical Art
  Producer Producer  Mohammad Farokhmanesh
  Producer  Frank Geiger
  Producer  Armin Hofman
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Mareike Lueg HFF München
  Produktionsleiter  Arash Setoodeh
  Produktionsleiter  Lei Zhang
  Produktionsfahrer  Felix Remter
  Regie Regisseurin  Fatima Geza Abdollahyan
  Schnitt Editor  Katja Hahn
  Avid Operator  Sebastian Wild HD Online bei VERINET
  Ton Filmtonmeister  Salim Ahmadi

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  BR Bayerischer Rundfunk Co-Produktion
  brave new work GmbH 
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München Co-Produktion
  WDR - Westdeutscher Rundfunk Co-Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Fatima Geza Abdollahyan 2010Sundance Filmfestival [us]Dokumentarfilmwettbewerbnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
She is the first who ever made it.Sara Khoshjamal]Fekri is the first female athlete from Iran to ever qualify for the OlympicGames. Her discipline is Taekwondo. KICK IN IRAN shows her arduous journey to Beijing2008 ] a persistent struggle for self]determination and recognition in a society based onstrict religious laws.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 04.12.2007 bis 27.08.2008
  Drehort/e Teheran, Seoul, Peking
  Lauflänge 82 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Websitehttp://kickiniran.com
 Trailer
 http://www.bravenewwork.de/produktionen-detail.php?id=52&lan...
 Kritiken
 Artikel, Berichte