Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Fleisch frißt Menschen (1985)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Wolfgang Korruhn
Ausführende Produktion WDR - Westdeutscher ...
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreGesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Tommy Mann sen. 16mm /Farbe
  Kameramann  Joachim Tolksdorf
  1. Kameraassistent  Matthias Cepok
  Regie Regisseur  Wolfgang Korruhn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  WDR - Westdeutscher Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Für ein Kilo Fleisch braucht man 10-20 Kilo pflanzliches Futter (Soja, Getreide u.s.w.) Das aber fehlt dadurch armen Menschen in der Dritten Welt! Sie müssten nicht hungern, wenn wir uns in Europa mehr vegetarisch ernähren würden.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 17
  Drehort/e Ganz Deutschland
  Lauflänge 45 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Tonformat Mono
  Farbe/SW Farbe