Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Hasenleben (2008)

Arbeitstitel Himmelhochjauchzen
Sparte Kurzspielfilm
Regie Julia Ziesche
Ausführende Produktion Filmakademie Baden-W...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Sanne Schnapp  Marianne  [HR]  
   Ulrich Blöcher  Straßenmusiker  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Arne Michel
  Kamera Kameramann/DoP  Oliver Köppel
  1. Kameraassistent  Pablo Ruiz Red One
  Licht Oberbeleuchter  Ben Pohl
  Best Boy  Enrico Strecker
  Beleuchter  Fabian Aust
  Maske Maskenbildnerin  Monique Bredow Chefmaskenbildnerin
  Musik Komponist  Leonard Petersen
  Postproduction/VFX Data Wrangler  Bernhard Volkwein
  Producer Koproduzent  Peter Hartwig kineo Filmproduktion
  Produktion Setaufnahmeleiter  Markus Kaatsch
  Assistent der Set-AL  Robert Ehrhardt
  Produktionsfahrer  Bernd Morgenstern Set AL Assistent
  Regie Regisseurin  Julia Ziesche
  Continuity  Saskia Warzecha
  Schnitt Editorin  Gloria Zettel
  Ton Filmtonmeister  Robert Draber
  Filmtonassistent  Rouven Schardt
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Sebastian Ihm
  Sounddesigner  Sebastian Ihm

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmakademie Baden-Württemberg
  kineo Filmproduktion Peter Hartwig

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 8
  Drehort/e Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe