Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Last Cowboy Standing / Skavabölen pojat (2008)

Sparte Kinospielfilm
Regie Zaida Bergroth
Ausführende Produktion NiKo Film
 
ProduktionslandDeutschland, Finnland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteurin  Julia Gugelmeier Studiodreh Berlin
  Innenrequisitenassistenz  Xenia Brauer Berlin Crew 5 Drehtage
  Baubühne  Hannes Koch Studiobau
  Baubühne  Dirk Witek
  Kamera Steadicam Operator  Dirk Eichler
  Videooperator  Sarah Blaßkiewitz Crew Berlin
  Kamerabühne Kamerabühne  Hannes Tröger Berlin Crew
  Licht Best Boy  Oliver Buschner Berlin Crew
  Beleuchter  Falk Buchröder Berlin Crew
  Postproduction/VFX VFX Production Coordinator  Kerstin Kensy RISE Visual Effects Berlin
  Computer Graphics 3D Artist  Julian Weiß RISE Visual Effects Berlin
  Digital Film Compositor  Rayk Schroeder RISE Visual Effects Berlin
  Produktion Produktionsleiter  Olaf Kirbach
  Produktionskoordinatorin  Jessica Landt Deutschland
  Produktionsfahrer  Kai Guballa Driver Berlin Unit
  Produktionsfahrer  Siegmar Trenkler Runner/Driver Teil Berlin
  Produktionsfahrer  Michael Kerger LKW Shuttle Rostock-Berlin
  Regie Regisseur  Zaida Bergroth
  Ton Filmtonassistent  Magnus Pflüger deutscher Teil
  2. Filmtonassistent  Robert Damrau deutscher Teil

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Juonifilmi Oy [fi]
  Nikovantastic GbR

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   BlackFatCat Filmcatering Catering
  VFX / Postproduktion Bild (VFX)   RISE | Visual Effects Studios 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Last Cowboy Standing ist das bewegende Drama über das auf und ab der Kallio Familie in den siebziger und achtziger Jahren in Finnland. RUPERT (18) wird von seinen Kindheitserinnerungen verfolgt und versucht in der Kette der Ereignisse, die zur Tragödie führten, einen Sinn zu erkennen.

1972: Rupert (8) und Evert (6) sind zwei liebevolle Brüder mit einer blühenden Fantasie. Sie gehen auf in Indianer-Cowboy-Spielen und in Sandkastenromanzen mit den Nachbarsmädchen. Im Hintergrund stehen ihre warmherzige, aber explosive und labile Mutter und ihr charmanter, doch unzuverlässiger Vater. Die Familie ist in ein neues Haus gezogen und sieht einer glücklichen Zeit entgegen.

Doch alles beginnt auseinander zu brechen als Rupert einen versteckten Brief findet. Schreckliche Auseinandersetzungen zwischen den Eltern folgen. Ihre Mutter wird für eine Zeitlang weggebracht. Später findet ein verwirrendes Gespräch über eine neue Mutter statt. Die beiden Brüder gehen einen Blutschwur ein: keiner darf vor dem anderen sterben oder lügen, sonst muss er eine Million oder mehr für den Rest seines Lebens zahlen. Rupert versucht von nun an, die Familie zusammen zu halten. Doch am Ende werden die Dinge zu kompliziert, und eine wirkliche Tragödie bricht über die kindlich verspielte Welt herein.

1982 versucht der mit Schuld beladene Rupert sich zu erinnern und versteht mitten in der chaotischen Gegenwart die Geschehnisse der Vergangenheit. Wenn er sich jetzt nicht von seiner Schuld befreien kann, nimmt die Familientragödie ihren Lauf und der Blutschwur wäre gebrochen..

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe