Kurzspielfilm | 2008

Drehdaten

Drehtage5

Projektdaten

Lauflänge17
BildnegativmaterialSuper 16
Bildpositivmaterial35mm

Szenen

  • DRIVING ÉLODIE - R: Lars Henning - 2008

Kurzinhalt

Der junge Set-Assistent Tim darf den französischen Independent-Schauspielstar Élodie Bouchez nach Drehschluss zum Flughafen fahren. Die unerwartete Intimität des isolierten Beisammenseins, das gemeinsame Musikhören und die melancholische Atmosphäre der nächtlichen Autofahrt schaffen eine Nähe zwischen den beiden, in der für einen Augenblick alles möglich scheint.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Torben BendigTIM [HR]
Élodie BouchezÉlodie [HR]
 Franciska Mirka FriedeReisende [NR]
 Martin KlossSet-AL [NR]
 Claus-Peter RathjenRegisseur [NR]
 Christian Senger
JOHN [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorLars Henning
KameraKameramann/DoP Carol Burandt von Kameke
Kamera2nd Unit Kameramann Marius von Felbert/ B Kamera 1 Tag
KameraSteadicam Operator Florian Klos
Kamera1. KameraassistentDaniel GerkenZusatz
Kamera1. KameraassistentinLuise SchröderARRI SR III
Kamera2. Kameraassistentin Lisa Maria Müller
KamerabühneRigging Grip Michael Hansenund Camera Car Driver
KostümKostümbildnerin Yvonne Lehmann
KostümGarderobiereSarah Stock

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKameras und Zubehör Xinetix steadicam rental GmbHOP: Florian Klos
KameraKamerabühne CCP Camera Car PlatformsMathieu Rech
ProduktionProduktionsservices SM-Filmdienst FilmfahrzeugeMaske, Aufenth.-bus
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Lars Henning2010Kurzfilmtage OberhausenLobende Erwähnung (NRW-Wettbewerb)gewonnen
Lars Henning2010Manchester European Short Film Festival [uk]2nd Place (Best European Film)gewonnen