Dokumentarfilm | 2008 | SRF (vormals SF DRS) [ch] | Jugend, Musik, Politik | Schweiz

    Kurzinhalt

    32 Kinder. 2 Welten. 1 Chor
    Im Mai 2008 veranstaltet die Schweizerische Stiftung des Internationalen Sozialdienstes (SSI) unter dem Patronat von Alt-Bundesrätin Ruth Dreifuss eine Reihe von Konzerten mit Musikern aus Bosnien, Kroatien und der Schweiz: «balkanspring». Das Projekt nutzt die Verbindungen, die zwischen Kulturschaffenden aus dem Balkan und der Schweiz bestehen und bringt nicht nur Schweizer mit Menschen aus dem Balkan, sondern auch Kroaten mit Serben, Kosovaren mit Bosniern zusammen.
    Als Opener der Konzerte ist ein Jugendchor aus je 16 Jugendlichen aus Kosovo und der Schweiz gesetzt.
    Von diesen Mädchen und Jungen und ihren Dirigenten handelt der Film KORICHOR.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautor Jan Poldervaart
    KameraKameramann/DoPJonas Furrer
    ProducerAssistant-, Junior-ProducerClaudia Maria Eichholzerund Produktionsleitung
    RegieRegisseur Jan Poldervaart
    TonFilmtonmeisterRamon Orza

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    HesseGreutert Film AG [ch]