Weit weg - für immer hier | © Felix von Boehm
Kurzspielfilm | 2008 | Jugend | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteBad Freienwalde

Projektdaten

Lauflänge15
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildnegativmaterialMiniDV
BildpositivmaterialDigital Betacam
TonformatStereo

Kurzinhalt

Skater, die auf einen Skaterpark warten, freiwillige Feuerwehrmänner, die zu Volkmusik Ballett tanzen und junge Mädchen, die am Bahnhof auf den nächsten Zug nach Berlin warten. Die Jugend von Bad Freienwalde wächst auf zwischen Fernweh und Heimatverbundenheit. WEIT WEG - FÜR IMMER HIER dokumentiert dieses Gefühl der Hin- und Hergerissenheit zwischen Freunden und Familie, Unentschlossenkeit und Aufbruchsstimmung, Zukunftsangst und Zuversicht.
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
RegieRegisseurFelix von Boehm
RegieRegisseurin Susanne Hassepaß