Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Mensch Kotschie (2008)

Arbeitstitel Yesterday
Sparte Kinospielfilm
Regie Norbert Baumgarten
DrehbuchNorbert Baumgarten
Ausführende Produktion JUNIFILM GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ulrike Krumbiegel  Carmen Schöne  [HR]  
  Stefan Kurt  Jürgen Kotschie  [HR]  
  Claudia Michelsen  Karin Kotschie  [HR]  
  Elke Appelt  Karaokesängerin  [NR]  
  Caroline Dibbern  Krankenschwester  [NR]  
  Michael Gerber  Hotelmann  [NR]  
  Robert Gwisdek  Tramper  [NR]  
  Hans-Peter Henning  Gnom  [NR]  
  Matthias Matschke  Chef  [NR]  
  Max Mauff  Mario Kotschie  [NR]  
  Steffen Mensching  Manfred Schöne  [NR]  
  Jana Radau  Sekretärin Schneider  [NR]  
  Jana Radau  Sekretärin Schneider  [NR]  
   Torsten Ranft  Chefarzt  [NR]  
  Anna Schönberg  Altenpflegerin  [NR]  
   Christoph Schüchner  Arzt  [NR]  
  Carola Sigg  Freundin  [NR]  
  Axel Werner  Kotschies Vater  [NR]  
  Stefan Kreissig  Biertischler  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Natalja Meier
  Szenenbildassistentin  Ulrike Eisenreich
  Außenrequisiteur  Martin Schultz Thüringen
  Innenrequisiteur  Arndt Kühne
  Location Scout  Sören von der Heyde Thüringen (U.Riemer)
  Location Scout  Frank Leichauer Scout Thüringen
  Location Scout  Jörn Günther
  Location Scout  Stephan Richter
  Baubühne  Stephan von Tresckow
  Baubühne  Heiko Stöver
  Bühnenmaler  Sebastian Helbig
  Requisitenhilfe  Julia Friebe
  Requisitenfahrer  Daniel Schnell
  Drehbuch Drehbuchautor  Norbert Baumgarten
  Drehbuchlektorin  Vera Richter für MDM
  Untertitel Übersetzung  Stephanie E. Huffman Englische Untertitel
  Kamera Kameramann  Lars Lenski
  1. Kameraassistent  Andreas Haas 1. Ass.,17 Drehtage, SI-2K
  1. Kameraassistent  Kai Lachmann SI-2K
  DIT Digital Imaging Technician  Tobias Schaarschmidt
  Standfotograf  Andreas Wünschirs
  Kamerabühne Kamerabühnenassistent  Sandro Große
  Kranoperator  Christoph Sobisch
  Kostüm Kostümbildnerin  Katrin Berthold
  Kostümbildassistentin  Therese Witt
  Garderobiere  Antje Wolter
  Licht Oberbeleuchter  Daniel Klaucke
  Best Boy  Robert Bergmann
  Beleuchter  Tobias Gehlfuß
  Beleuchter  Urs Zimmermann
  Zusatzbeleuchter  Friede Clausz 10 DT
  Zusatzbeleuchter  Thomas Thiele
  Zusatzbeleuchter  Mirko Fricke
  Maske Maskenbildnerin  Irene Reinhardt 2. Maskenbildnerin - 22 Drehtage
  Chefmaskenbildnerin  Martina Richter
  Postproduction/VFX Title Designer  Sebastian Minke
  Producer Produzentin  Anke Hartwig
  Koproduzent  Niklas Bäumer
  Produktion Produktionsleiter  Marco Mangelli prod-mgr
  Postproduction Supervisor  Jürgen Winkelblech
  Produktionskoordinatorin  Nadine Möllers
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Rillmann Thüringen
  Motivaufnahmeleiter  Jörn Günther
  Setaufnahmeleiter  Tom Kretschmar (1st AD)
  Assistent der Motiv-AL  Steffen Knabe tageweise
  Produktionsfahrer  Sebastian Nowak
  Produktionsfahrer  Oliver Wamser
  Produktionsfahrer  Martin Leber
  Produktionspraktikantin  Sabine Kraft
  Regie Regisseur  Norbert Baumgarten
  Continuity  Marco Gadge Script
  Schnitt Editor  Jürgen Winkelblech
  Schnittassistent  Sebastian Minke 2.Schnittassistent
  Schnittassistent  Sven Klaus
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Stephan von Tresckow +Pyrotechnik
  Spezialeffekte Technikerin  Lisa Kumpf Nebel
  Stunts Stunt Koordinator  Armin Sauer
  Präzisionsfahrer  Armin Sauer
  Präzisionsfahrer  Martin Lederer
  Ton Filmtonmeister  Albrecht Harms Vertretung
  Filmtonmeister  Marc Meusinger
  Filmtonassistent  Mirko Höpfner
  Ton-Postproduktion Synchrongeräuschetonmeister  Marcel Schleibaum Foley Recordist
  Geräuschemacher  Peter Klinkenberg
  TV-/Web-Content Redakteurin  Stefanie Groß SWR
  Redakteurin  Claudia Simionescu BR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  JUNIFILM GmbH
  SWR Südwestrundfunk Koproduktion
  BR Bayerischer Rundfunk Koproduktion
  SWR - Debüt im Dritten

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Filmbau-Leipzig Baubühne
  Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkw, Uniformen, R...
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kostüm   SSG Film- und Transporte GmbH  Polizeiuniform
  Requisiten   Hahn-Grafix  Graphic Artist
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Marsh GmbH 
  Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Agentur TOMOVIE Equipment Vermietung
  Produktionsservices   SCC Leipzig  Maskenmobil
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Stephan Eppinger
  Ton Equipment   studiogelb
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Rotor Film 
  Vor der Kamera Filmtiere   Tierschule Telligmann  Hund

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Norbert Baumgarten2009Deutsche Film- und Medienbewertung (FB...Prädikat: wertvollgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Jürgen Kotschie fällt kurz vor seinem 50. Geburtstag in ein tiefes Loch und erlebt eine schwere, sentimentale Sinnkrise. Seine vorläufige Lebensbilanz kann sich sehen lassen: Familie, großes Haus, guter Job als Bauleiter… und trotzdem stellt Kotschie plötzlich alles in Frage. Irgendwie läuft es nicht mehr so richtig. Der Wahnsinn des Alltags macht ihm zu schaffen. Und dann der körperliche Niedergang: Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Atemnot – männliche Menopause, er soll sich mal keine Sorgen machen... Kotschie steigert sich stattdessen immer mehr rein und als ihm seine ehemalige Geliebte Carmen Schöne im Traum erscheint, fragt er sich, wie sein Leben aussehen würde, wenn er sich vor Jahren für diese Frau entschieden hätte. Er macht sich auf den Weg.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 18.03.2010
TV-Premiere Deutschland 16.11.2011 SWR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 14.05.2008 bis 25.06.2008
  Drehort/e Erfurt, Weimar & Umgebung
  Lauflänge 96 Min.
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung: 400.000 € Produktionsförderung
DFFF Deutscher Filmförderfonds: 212.800 € Förderung
BKM: 30.000 € Projektförderung
BKM: 100.000 Euro
BKM: 30.000 € Drehbuchförderung
Kuratorium junger deutscher Film: 50.000 € Produktionsförderung
Medienboard Berlin-Brandenburg: 100.000 € Produktionsförderung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe