Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SWR / Anna Justice
  

Der Sommer mit Boiler (1999)

Sparte TV-Film
Regie Anna Justice
DrehbuchSabine Brodersen
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Pablo Ben Yakov  Boiler  [HR]  
  Stephanie Charlotta Koetz  Sonja (13)  [HR]  
  Karina Krawczyk  Sonja (33)  [HR]  
  Simon Schwarz  Hans-Jürgen (33)  [HR]  
  Robert Stadlober  Ralle  [NR]  
  David Winter  Holger  [NR]  
  Marie-Luise Schramm  Bettina  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  David Hoffmann
  Drehbuch Drehbuchautorin  Sabine Brodersen
  Kamera Kameramann  Jürgen Carle 35mm Film
  Kostüm Kostümbildner  Ingrida Bendzuk
  Kostümbildassistentin  Heike Hofmann & Garderobiere
  Musik Komponist  Thomas Osterhoff
  Regie Regisseurin  Anna Justice
  Schnitt Editor  Roswitha Gnädig
  Ton Filmtonmeister  Markus Hilß
  TV/Web Content Redakteurin  Sabine Holtgreve SWR
  Redakteur  Jochen Löscher BR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk
  SWR - Debüt im Dritten
  Arte Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Kurz vor ihrer Hochzeit lernt Sonja im Botanischen Garten einen Fotografen kennen. Aus einer Laune heraus erzählt sie ihm die Liebesgeschichte ihrer Jugend: Im Sommer 1976 zieht die 12-jährige Sonja mit ihrer Familie aufs Land. Hier lernt sie den Nachbarjungen kennen, einen skurrilen Außenseiter, den alle nur Boiler nennen. Sonja und Boiler teilen die gleiche Leidenschaft: sie wollen zum Film. Es beginnt eine zarte Annäherung. Schon bald planen sie ein geneinsames Projekt, einen „Agentenfilm“, den sie im Gewächshaus der Gärtnerei drehen. Dennoch gelingt es Sonja nicht, sich mit ganzem Herzen auf Boiler einzulassen. Vor ihrer Clique leugnet sie die Freundschaft zu Boiler. Immer wieder verrät sie ihn. Schließlich stiftet Sonja ihn zu einer gefährlichen Mutprobe an, bei der Boiler sein Leben aufs Spiel setzt…

(Quelle: Anna Justice)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 16.11.2000 SWR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Baden-Baden, Karlsruhe
  Lauflänge 100 Min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe