Dokumentarfilm | 2007

Projektdaten

Lauflänge56 min

    Kurzinhalt

    Poetisches Manifest über Rassismus in Brasilien von “Frente 3 de Fevereiro“ einer Performancegruppe, die den Rassismus in Brasilien erforscht und diskutiert.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchUntertitel Übersetzung Lars DrawertInterview Berlin
    ProduktionProduktionsleiterinAriane Mondo
    RegieRegisseurFrente 3 de Fevereiro

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Gullane Filmes [br]