Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Von Fall zu Fall - Stubbe - Im toten Winkel (2008)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Bodo Fürneisen  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Polyphon Film- und F...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Helene Grass  Tina Rosinsky  [HR]  
  Nina Hoger  Hanka Sturm  [HR]  
  Margret Homeyer  Charlotte Hoyn  [HR]  
  Lutz Mackensy  Bernd Zimmermann  [HR]  
  Jannik Schümann  Sebastian  [HR]  
  Oliver Stokowski  Roland  [HR]  
  Stephanie Stumph  Christiane 'Chrissy' Stubbe  [HR]  
  Wolfgang Stumph  Wilfried Stubbe  [HR]  
  Johanna Dürolf  Annika  [NR]  
  Anne Kanis  Susanne Herold  [NR]  
   Joachim Schoenfeld  Pfleger  [NR]  
  Traudel Sperber  Betreuerin  [NR]  
  Carolin Spiess  Frau Wiesenweiss  [NR]  
  Felix von Sassen  Makler  [NR]  
  Matthias Ziesing  Steffen Schacht  [NR]  
  Patrycia Ziolkowska  Jutta  [NR]  
   Elga Schütz  Frau Linnemann   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteurin  Meike Sudholz
  Location Scout  Christian Zenk Vorsuche
  Baubühne  Gerwin Meier
  Baubühne  Ronny Zeisberg
  Besetzung Casting Director  Patrick Dreikauss für Kinder u. Jugendliche
  Casting Director  Ingeborg Molitoris
  Drehbuch Drehbuchautor  Nicolas Jacob
  Drehbuchautor  Olaf Winkler
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Petra Lattemann
  Kamera Kameramann  Guntram Franke
  Steadicam Operator  Donat Schilling
  Licht Oberbeleuchter  Stefan Herrmann [1] 
  Producer Assistentin des Producers  Annika Steffens
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Markus Kadl
  Motivaufnahmeleiter  Jörg Enoch
  Setaufnahmeleiter  Olly Stück
  Assistentin der Set-AL  Ina Kööp und Kinderbetreuung
  Produktionsfahrer  Volker Stasch
  Produktionsfahrer  Thomas Stephan [1] 
  Regie Regisseur  Bodo Fürneisen
  1. Regieassistent  André Zeinert
  Continuity  Nicole Birkholz
  Schnitt Editor  Birgit Bahr
  Stunts Stunt Koordinator  Ronnie Paul
  Ton Filmtonassistent  Thomas Ott
  TV/Web Content Redakteur  Thorsten Ritsch
  Weitere Crew Schauspiel Coach  Patrick Dreikauss für Kinder u. Jugendliche

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Polyphon Film- und Fernseh GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Xinetix steadicam rental GmbH  OP: Donat Schilling
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   La fine bouche  Filmcatering
  Produktionsservices   Röhnelt Caravan GmbH  Darstellermobil
  Produktionsservices   SM-Filmdienst Filmfahrzeuge  Aufenthaltsbus
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Castingagentur Michael F. Damm 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Manuela Engelhardt (Gundula Rapsch), eine Sachbearbeiterin beim Hamburger Jugendamt, wurde ermordet. Eine Katastrophe für ihren Sohn Sebastian (Jannik Schümann) und ihren Mann Roland (Oliver Stokowski), auch wenn das Ehepaar sich trennen wollte.
Da Unterlagen für einen bevorstehenden Gerichtstermin verschwunden sind, gerät ein junges Elternpaar ins Fadenkreuz von Kommissar Stubbes Ermittlungen. Ihnen wurde wegen angeblicher Gewalttätigkeit ihr Kind entzogen und in einem Kinderschutzhaus untergebracht. Hanka Sturm (Nina Hoger), die Chefin des Jugendamtes, unterstützt Stubbe und Zimmermann ebenso wie die dort angestellte Psychologin (Chantal de Freitas) und so tauchen die Ermittler ein in eine traurige Welt voller Schuld, Verzweiflung und Lügen im verbitterten Kampf um das Wohl der kleinen Annika (Johanna Dürolf).
Vor allem Annikas Mutter Susanne Herold (Anne Kanis) bestreitet alle Vorwürfe entschieden. Während sie ein hieb- und stichfestes Alibi für den Tatzeitpunkt des Mordes an Manuela Engelhardt hat, weist das ihres Lebenspartners Steffen Schacht (Matthias Ziesing) Lücken auf. Als eine Kopie der verschwundenen Unterlagen auftaucht, die Steffen Schacht in dem Sorgerechtsstreit schwer belasten, flüchtet er. Susanne, von Stubbe mit den Vorwürfen gegen ihren Partner konfrontiert, reagiert geschockt und liefert ihn der Polizei aus. Doch Steffen Schacht bestreitet vehement sowohl den Mord an Manuela Engelhardt, als auch den ihm Missbrauch an Susannes Tochter.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 03.01.2009 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 27.05.2008 bis 25.06.2008
  Drehort/e Hamburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe