Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © BR
  

Chiemgauer Volkstheater - Mama macht mobil (2008)

Sparte Theater-Aufzeichnung
Regie Harald Helfrich
Ausführende Produktion BR Bayerischer Rund...
 
AuftragssenderBR
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Silke Popp  Gerti  [HR]  
  Bernd Helfrich  Heinrich Schöberl  [NR]  
  Kathi Leitner  Berta Schöberl  [NR]  
  Thomas Mandl  Siggi Schöberl  [NR]  
  Veronika von Quast  Gilla   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseur  Harald Helfrich
  1. Regieassistentin  Barbara Jahn TV-Aufzeichnung

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  BR Bayerischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Hause der Familie Schöberl herrscht zwischen dem Ehepaar Heinrich und Berta seit Jahren eine klare Rollenverteilung: Heinrich geht zur Arbeit und Berta ist für den Haushalt zuständig. Wenn Heinrich von der Arbeit nach Hause kommt, möchte er nur seine Ruhe und etwas zu Essen auf den Tisch haben. Berta, in ihren hausfraulichen Pflichten sehr gewissenhaft, fühlt sich in ihrer Ehre gekränkt, als Heinrich sich über ihren übertriebenen Putzwahn lustig macht. Die gekränkte Berta nimmt frustriert die Einladung ihrer langjährigen, überraschend auftauchenden Freundin Gila an, mit ihr in die Stadt zu fahren. Gila hat eine Boutique und findet, dass Berta modisch unbedingt mehr aus sich machen sollte.
Heinrich und Sohn Sigi, nebst dem plötzlich aufkreuzenden Opa der Familie, sind alleingelassen und mit der Haushaltsführung völlig überfordert. Die Unordnung im Hause Schöberl türmt sich. Wie gut, dass der Sohnemann eine neue Freundin zur Seite hat, die nun mitfühlend ein Abendessen kocht. Berta kehrt nach einigen Tagen völlig runderneuert zurück und Heinrich merkt, dass seine Berta doch noch zum Verlieben ist, aber nicht nur für ihn …

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 12.08.2008 BR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe