Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 arte
  

Europas Erbe. Die großen Dramatiker (2008)

Sparte Dokuserie
Weitere Produktionsjahre 2007, 2008 - Übersicht
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion MME Me, Myself & Eye...
 
Auftragssenderarte, SWR, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreTheater

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nils Brunkhorst  William Shakespeare  [HR]  
  Till Butterbach  Ibsen  [HR]  
  Jakob Renger  Moliére  [HR]  
   Tom Strauss  Beckett  [HR]  
  Thomas Strauß  Beckett  [HR]  
  Werner Biermeier  älterer Henrik Ibsen  [NR]  
  Jürgen Lehmann  Tschechow  [NR]  
  Henning Schimke  Goethe  [NR]  
  Paul Schlase  Beckett  [NR]  
  Gerhold Selle  Großvater  [NR]  
  Annika Zimmermann  Garderobiere Samuel Beckett/ Molière  [NR]  
  Alexander Zirkler  Rezitator  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteur  Jens Schlemmer
  Requisitenfahrer  Andreas Hauser
  Besetzung Komparsen/Kleindarstellercasting  Claudia Ferse
  Drehbuch Drehbuchautor  Dag Freyer
  Drehbuchautorin  Henrike Sandner
  Drehbuchautor  Matthias Schmidt [1] 
  Kamera Kameramann  André Lex
  Kameramann  Thilo Saha Paris
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Arev Karpert
  Steadicam Operator  Martin Göbel
  Steadicam Assistent  Tobias Sundermann
  2. Kameraassistent  Dennis Helm 16mm Ersatz
  EB Assistent Kamera/Ton  Jochen Herzog
  Kostüm Kostümbildnerin  Christine Zahn
  Kostümbildassistentin  Conny Frei
  Garderobiere  Anja Becker-Geipel
  Licht Oberbeleuchter  Dirk Steiner-Sennheiser
  Oberbeleuchter  Bernd Schiewe Vertretung
  Best Boy  Heiko Repmann
  Beleuchter  Fred Georg Mielke Beleuchter
  Maske Chefmaskenbildnerin  Sybille Eichhorn
  Zusatzmaskenbildnerin  Jessica Haupt
  Zusatzmaskenbildnerin  Julia Serowski
  Zusatzmaskenbildnerin  Katrin Sondermann
  Postproduction/VFX VFX Production Coordinator  Tobias Steinigeweg
  Produktion Produktionsleiter  Kai Richter
  Produktionsleiter  Michael Kruse
  Produktionskoordinatorin  Anja Dumm
  Assistent der Set-AL  Jan Matthias Arendsen Hein
  Regie Regisseur  Jan Hinrik Drevs
  Regisseur  Thomas Ostermeier Inszenierung
  1. Regieassistentin  Andrea Picht 1st AD
  Schnitt Editor  Tobias Steinigeweg Redaktioneller Schnitt + VFX
  Editor  Maren Großmann (Brecht)
  Editor  Philip Kießling Samuel Beckett/Jean-Paul Sartre
  Editor  Jan Richter Dokumentation Schiller und Ibsen
  Editor  Carsten Piefke Goethe
  Editor  Lars Jordan Final Editing - Satre
  Sende/Veranstaltungstechnik Bildmischer  Johannes Spiecker
  Beschallungsingenieur  Kai Reiss Finalshow
  Vidiwall Operator  Alexander Stübner
  Ton Filmtonmeister  Michael Hemmerling
  TV/Web Content Redakteur  Martin Groß
  Redakteur  Matthias Schmidt [1] 
  Redakteur  Thorsten Ernst
  Weitere Crew Trickfilmzeichner  Ingo Böer-Wendt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  MME Me, Myself & Eye Entertainment GmbH
  TRICKSA Hamburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   props in time - Andreas Schürm... Graph. Requisiten
  Kostüm   hiasberlin  Garderobenmobil
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  VFX / Postproduktion Bild (Animation)   TRICKSA Hamburg

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Was hält die Kultur Europas im Innersten zusammen? Zu einem maßgeblichen Teil das Theater und seine großartigen Autoren. Sie haben über die Jahrhunderte hinweg das Spiel des Lebens immer wieder neu inszeniert. ARTE möchte von seinen Zuschauern wissen: Wer ist der größte aller europäischen Dramatiker?
Ob Sophokles, Goethe, Schiller, Sartre oder Molière, Shakespeare, Tschechow, Ibsen, Beckett oder Brecht, ob klassisch oder modern – das Theater hat das Selbstverständnis Europas wesentlich geprägt. Es inszeniert die menschlichen Dramen der Liebe und des Lebens, schafft immer neue und universelle Geschichten – fern vom Alltag, im fiktiven Lebensraum der Bühne.

Das tragische Schicksal des König Ödipus, Romeo & Julias Liebe über alle sozialen Barrieren hinweg und ihr Scheitern, oder auch der mit der Wissenschaft hadernde, moderne Mensch, in dessen Brust dann „ach, zwei Seelen wohnen“ und der den Pakt mit dem Teufel schließt – das sind nur drei von vielen Geschichten für die Ewigkeit...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 07.04.2008 bis 25.04.2008
  Drehort/e Berlin
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 ARTE - Projektseitehttp://www.arte.tv/dramatiker
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte