Kurzinhalt

sorgt für Verwechslungsgefahr. 300 eineiige Zwillinge sind zu Gast bei der großen RTL-Zwillingsshow an Ostern 2004. Désirée Nosbusch moderiert die Sendung, deren Ziel es ist, das ähnlichste Zwillingspaar Deutschlands zu ermitteln. Raffinierte Tests mit verblüffenden Ergebnissen sorgen für beste Unterhaltung.

Wie sehr wirken sich die identischen Erbanlagen auf das Verhalten der Geschwister aus? Die Zuschauer dürfen abstimmen, wer gewinnt. Die Mehrheit votiert für die unvergleichlichen Tenbuss-Zwillinge aus München. Ihr Preis ist eine Reise zum weltgrößten Zwillingstreffen nach Twinsburg, USA.

Sendetermin: 10. April 2004
Moderation Désirée Nosbusch
Sender: RTL

4,77 Millionen Zuschauer,
Marktanteil 22,6 % in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Désirée NosbuschModeratorin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraEB Kameramann Thomas Steigler
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin) Paola von Griesheim***
ProduktionSetaufnahmeleiterin Christiane Wolf
RegieRegisseurVolker Weicker
TV-/Web-ContentRedakteurSusen Wöbky
TV-/Web-ContentRealisatorFelix Hörnkeund Redakteur

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
ProduktionProduktionsservices ISM International Security Management GmbHProduktionssecurity
ProduktionProduktionsservicesLutz PaetzelTeam, Gäste, Party