Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Berlinale Taxi - Einmal Kino und zurück (2008)

Arbeitstitel BerlinaleTaxi (Long Version)
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Sol Bondy Film
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Maximilian Brückner  Maximilian Brückner  [NR]  
  André Erkau  as himself  [NR]  
  Luigi Falorni  Luigi Falorni  [NR]  
  Hans W. Geissendörfer  Hans W. Geissendörfer  [NR]  
  Ulrich Gregor  Ulrich Gregor  [NR]  
  Sandra Hüller  Sandra Hüller  [NR]  
  Wakamatsu Koji  Wakamatsu Koji  [NR]  
  Sylvana Krappatsch  Sylvana Krappatsch  [NR]  
  Bruce LaBruce  Bruce LaBruce  [NR]  
  Lola Randl  Lola Randl  [NR]  
  Marcel Schlutt  Marcel Schlutt  [NR]  
  Wim Wenders  Wim Wenders  [NR]  
  Jasmila Zbanic  Jasmila Zbanic  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Postproduction/VFX Title Designer  Gerard Couty
  Producer Produzent  Sol Bondy ZDF - Kleines Fernsehspiel
  Produktion Produktionsleiter  Ben von Dobeneck
  Produktionsassistentin  Rita Bünemann
  Erste Aufnahmeleiterin  Heidi Frankl
  Regie Regisseurin  Lisa Reisch
  Regisseur  Rotraut Pape
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Bernd Zimmermann
  TV-/Web-Content Redakteur  Lucia-Milena Bonse
  Redakteur  Frank Seyberth

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Sol Bondy Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das "BerlinaleTaxi" begleitet Schauspieler und Filmemacher durch den Trubel des Filmfestivals. In der allgemeinen Hektik halten sie auf der Rückbank einen Moment inne und sprechen über das Kino in Deutschland und die Stadt Berlin.
Zusammen mit einem Regisseur oder Produzenten zum nächsten Termin? Das "BerlinaleTaxi" macht’s möglich: Die renommierte Schauspielerin Sandra Hüller schildert ihre persönlichen Eindrücke, als sie 2007 mit dem silbernen Bären ausgezeichnet wurde. Erfolgsproduzent H.W. Geißendörfer formuliert prägnante Statements zur Lage der deutschen Kinolandschaft, während Nachwuchsregisseur Andre Erkau und sein Hauptdarsteller Maximilian Brückner ihren gemeinsamen Dreh zum Kinofilm „Selbstgespräche“ Revue passieren lassen. Wim Wenders erinnert sich an seine eigenen Filmdrehs in Berlin, während draußen die Stadt an ihm vorbei zieht.
In 50 unterhaltsamen Minuten begleiten wir 17 Filmschaffende, die auf Berlinale 2008 unterwegs sind und erfahren ihre ganz persönlichen Erlebnisse abseits des roten Teppichs.


Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 06.02.2009 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 10
  Drehzeit 08.02.2008 bis 16.02.2008
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 50 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial XDCam HD
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Das Kleine Fernsehspielhttp://www.daskleinefernsehspiel.zdf.de/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte