Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kreml Frauen (1994)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Brandenburger Filmbe...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseur  Eduard Schreiber
  Regisseur  Regine Kühn
  Schnitt Editor  René Schmal

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Brandenburger Filmbetrieb

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Kreml wird durch die Oktoberrevolution von 1917 nach über 200 Jahren wieder zum Machtzentrum. Die Namen der neuen Herrscher, der Führer der Partei der Bolschewiki sind bekannt: Lenin, Trotzki, Sinowjew, Kamenjew, Kalinin, Bucharin...
Wer aber hat je von den Frauen der Kreml-Herrscher gehört? Dabei sind die Biographien dieser Frauen zum Teil interessanter als die ihrer Männer. Oftmals waren sie gebildeter als diese, die zumeist lediglich Berufsrevolutionäre waren.
Auf der Basis einer umfangreichen Veröffentlichung von Larissa Wassiljewa haben Regine Kühn und Eduard Schreiber für den Film eine Auswahl getroffen, die repräsentativ ist für die Schicksalhaftigkeit im Leben der Kreml-Frauen

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe