Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Speedcar Series (IPTV) (2008)

Sparte TV-Magazin
Weitere Produktionsjahre 2008 - Übersicht
Regie Tom Haesen  
Ausführende Produktion Speedcar Series Ltd ...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Producer Supervising Producer  Giovanni Fraeyman
  Regie Regisseur  Tom Haesen
  TV-/Web-Content Reporter  Tom Haesen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Speedcar Series Ltd [ua]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   FOM - Formula One Management

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Speedcarseries ist eine neue Rennserie mit Nascar-ähnlichen Stock-cars der in den Mittel-Osten und Asien ausgetragen wird. Die Rennfahrer sind EX-F1 stars, local heroes und junge Talentvolle fahrer.
Bei den Live-Übertragungen in über 55 Ländern kämpfen Jean Alesi, Johnny Herbert, Gianni Morbidelli, Stefan Johansson, Jacques Villeneuve, Mathias Lauda, David Terrien, Ukyo Katayama uva um den ersten Titel.
Austragungsorte der ersten Saison sind der hometrack in Dubai, sowie Sentul/Indonesien, Sepang/Malaisien, Bahrain Circuit/Bahrain und Dubai.
In der Ersten Saison gewann der Engländer Johnny Herbert den ersten Titel und den daran verbundenen Geldpreis von 600.000 US $

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehort/e Dubai, Sentul/Indonesien, Kuala Lumpur/Malasien, Bahrain, Dubai
  Lauflänge Episode 90', 60'
  Ausstrahlung unbekannt
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Website der Rennseriehttp://www.speedcarseries.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte