Hi-Lo Country - Im Land der letzten Cowboys

  • The Hi-Lo Country (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 1998 | Deutschland, Großbritannien, USA

Hauptdaten

RegieStephen Frears
DrehbuchWalon Green, Max Evans (Vorlage)
ProduktionDe Fina-Cappa [us]

    Kurzinhalt

    Ein Spätwestern über die Freundschaft zweier Cowboys nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, den der britische Regisseur Stephen Frears 1998 als bildgewaltigen Abgesang an das Genre inszenierte. In den Hauptrollen Billy Crudup, Woody Harrelson, Patricia Arquette, Penélope Cruz und die CinemaScope-Landschaft des Mittleren Westens der USA.

    Unversehrt aus dem Zweiten Weltkrieg in ihren Heimatort Hi-Lo im amerikanischen Mittelwesten zurückgekehrt, versuchen die beiden gegensätzlichen Freunde, der introvertierte…
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Woody HarrelsonBig Boy Matson [HR] Udo Wachtveitl
    Billy CrudupPete Calder [HR]Alexander Brem
    Patricia ArquetteMona Birk [HR]Elisabeth Günther
    Radiosprecher [NR]Dominik Umberto Schott
    Sandy BaronHenchman [NR]
    Enrique CastilloLevi Gomez [NR]
    Sam ElliottJim Ed Love [NR]Jochen Striebeck
    Robert KnottJack Couffer [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungCasting DirectorVictoria Thomas
    DrehbuchDrehbuchautorWalon Green
    DrehbuchVorlageMax Evans
    KameraKameramann/DoPOliver Stapleton
    KostümKostümbildnerinPatricia Norris
    MusikKomponistCarter Burwell
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinPatricia Norris
    RegieRegisseurStephen Frears
    SchnittEditorMasahiro Hirakubo

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    De Fina-Cappa [us]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Stephen Frears1999Internationale Filmfestspiele BerlinSilberner Bärgewonnen
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 15.04.1999