Kurzspielfilm | 1980 | Fantasy, Road Movie | Österreich

Drehdaten

DrehorteWien, Niederösterreich

Projektdaten

Lauflänge30 Min

Kurzinhalt

Georg und seine Schwester Johanna sind Schlüsselkinder, sie streunen kurz vor Weihnachten ziellos durch die Shopping-Malls von Wien. Bei dem Versuch, eine billige Schneekugel zu stehlen, werden sie ertappt und von einer Meute von Weihnachtsmännern, die in Wirklichkeit verkleidete Kaufhausdetektive sind, verfolgt. Ein geheimnisvoller Straßenmusikant verhilft den Kindern zur Flucht: sobald er auf seiner Flöte eine bestimmte Melodie spielt, verwandelt sich die Einkaufsstraße ine einen verschneiten Winterwald. Aber auch in dieser Idylle sind den Kindern ihre Verfolger auf den Fersen. Beschützt von dem Flötenspieler und seiner Musik gelangen sie am Ende ihrer Reise, die sie mit einer Dampfeisenbahn und zu Pferd durch den tief verschneiten Wald führt, zu einem einsamen Bauernhäuschen, in dem gerade ein Kind zur Welt gekommen ist.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Georg BernerGeorg [NR]
Ishwara Erhard KorenDetektiv [NR]
Ishwara Erhard KorenDetektiv [NR]
 Linde PrelogHausmeisterin [NR]
Wolfgang PuschniggFlötenspieler [NR]
Johanna TeichtJohanna [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinHilde Berger
DrehbuchDrehbuchautorDieter Berner
KameraKameramann/DoPMichael Ballhaus
MusikKomponistWolfgang Puschnigg
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerChristoph Kanter
RegieRegisseurDieter Berner

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Neue Studio Film GmbH [at]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungÖsterreichORF [at]Mittwoch, 24.12.1980