Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © mmp production, SAT.1
  

Drei, ein Viertel (2008)

Arbeitstitel 3 ein Viertel
Sparte TV-Serie
Weitere Produktionsjahre 2007, 2008 - Übersicht
Regie Holger Schmidt
DrehbuchRolf Gade van Boxen
Ausführende Produktion Schwerlustig TV (vor...
 
AuftragssenderSAT.1
ProduktionslandDeutschland
GenreComedy

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Markus Maria Profitlich  diverse  [HR]  
  Ida Kiefer  Sarah  [EHR]  
  Christof Maaß    [EHR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Rolf Gade van Boxen
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Jeannette Florack
  Licht Oberbeleuchter  Mario Hünerasky
  Maske Maskenbildnerin  Simona Tscherney Masken modellieren
  Producer TV-Producerin  Maike Mielke
  Produktion Produktionsassistentin  Aylin Dumrul
  Regie Regisseur  Holger Schmidt Folge 1 - 12

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Schwerlustig TV (vorm. mmp production)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   ISM International Security Man...  Setwache & P.Schutz
  Vor der Kamera Filmtiere   Filmtiere Lassie´s Garden Hunde

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ob als italienischer Taxifahrer, liebestolle Supermarktbesitzerin, Polizist, Kneipenbesitzerin oder abgedrehter Theaterschauspieler – der Komiker Markus Maria Profitlich ist in jeder Rolle überzeugend und extrem komisch. Mit seinen beiden Mitspielern Roland Riebeling und Volker Büdts (beide bekannt aus „Mensch Markus“ und „Weibsbilder“) stellt er in dem neuen Sat.1-Comedy-Format „Drei, ein Viertel“ (AT) in ca. 20 Rollen die Einwohner eines Stadtviertels dar. Das heißt, jeder der drei Schauspieler übernimmt fünf bis neun verschiedene Rollen, schlüpft in sämtliche Männer- und Frauenfiguren.

In jeder Großstadt gibt es Stadtviertel, die eine kleine Welt für sich sind. Die neue Comedy-Serie wird im Sommer im echten Stadtteil Steele in Essen gedreht. In „Drei, ein Viertel“ (AT) heißt der erfundene Stadtteil „Essen Schraubstock“ – ein kleinbürgerliches Viertel in einer typisch deutschen Großstadt. Hier leben und agieren alle gesellschaftlichen Schichten, ein Sammelsurium von schrägen und lustigen Figuren, wie z.B. ein selbstherrlicher Bürgermeister und sein trotteliger Sohn, ein raffinierter Rentner, der es faustdick hinter den Ohren hat, ein junger Mann, der in der großen Stadt sein Glück sucht, drei liebestolle Supermarkt-Verkäuferinnen, ein Kneipier und seine Frau, die nichts mehr hasst als die Kneipe, ein Arzt mit Waschzwang, ein von sich selbst überzeugten Schauspieler mit eigenem Keller-Theater, ein polnischer Klempner mit Hang zur Langsamkeit und viele andere – alle mit aufwendigen Masken und Kostümen gespielt von Markus Maria Profitlich, Roland Riebeling und Volker Büdts.

Das Neue an diesem Format ist die Mischung aus Sketch-Comedy und Sitcom. In jeder Woche wird eine andere Geschichte aus dem Viertel erzählt, gleichzeitig funktioniert jede einzelne Szene aber auch als pointierter Sketch.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 04.01.2008 SAT.1

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe