Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Die Kampagne (1994)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Thomas Bohn
DrehbuchThomas Bohn
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ben Becker  Stefan Tries  [HR]  
  Ulrike Folkerts  Lena Odenthal  [HR]  
  Hannes Jaenicke  Paul Gauert  [HR]  
  Brigitte Karner  Silke Tennebaum  [HR]  
  Jan Koester  Lüsche  [NR]  
  Theo Maalek  Thorsten Meier-Brecht  [NR]  
  Hans-Günther Martens  Kriminalrat Friedrichs  [NR]  
  Günter Meisner  Professor Wiegräfe  [NR]  
  Jörg Pleva  Rolf Rüsgen  [NR]  
  Erik Rastetter  Reporter  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Renate Hofer
  Außenrequisiteur  Holger Geiß
  Bühnenmaler  Alessio Nalesini
  Drehbuch Drehbuchautor  Thomas Bohn
  Kamera Kameramann  Immo Rentz
  Kostüm Kostümbildnerin  Renate Schönian
  Musik Komponist  Alexander von Bubenheim
  Produktion Setaufnahmeleiter  Volker Stappenbeck 35 mm
  Regie Regisseur  Thomas Bohn

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Im Stadtwald wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Er wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Hauptkommissarin Lena Odenthal soll den Fall lösen. Sie wird von Stefan Tries unterstützt, ihrem neuen Assistenten. Er ist ihr noch bestens vertraut und hat sich vom unsicheren Dorfpolizisten zum ehrgeizigen Jung-Kommissar gemausert.

Die Mutter des toten Jungen, Silke Tennenbaum, ist erfolgreiche Chefin einer großen Werbe-Agentur. Die Werbefrau mißtraut der Polizei, schaltet eine Privatdetektei ein und startet eine skrupellose Werbekampagne mit Plakaten, Spots und Rundfunkdurchsagen. Und dabei bleibt es nicht: Ein Sponsor steigt ein, weitet die Kampagne bundesweit aus. Es werden TV-Spots und Auftritte in Reality-Shows geplant. Silke Tennenbaums Medienspektakel scheint erfolgreich zu verlaufen. Nach kaum drei Tagen können ihre Privatdetektive den vermeintlichen Täter präsentieren.

Die Werbe-Agentur und der Sponsor triumphieren. Die Polizei - und vor allem Lena Odenthal - sind blamiert; für die Öffentlichkeit ist der Fall geklärt. Doch Lena Odenthal ermittelt weiter. (Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe