Titelbild BRÜDER | © Niels Bolbrinker
Dokumentarfilm | 2008 | MDR [de] | Doku | Deutschland

Drehdaten

Drehtage20
DrehorteBaden-Württemberg | Sachsen-Anhalt | Sachsen

Projektdaten

Filmförderungen
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDigital Betacam

    Kurzinhalt

    In "Brüder" erzählt der Autor und Regisseur Falko Schuster von seinem Vater und dessen Bruder, der nach einem Fluchtversuch aus der DDR 1979 freigekauft wurde. 15 Jahre lang blieben die Eltern bei der Legende, der Onkel sei ein Seemann, um den Kindern zu erklären, warum er nie da war.

    Two brothers’ contrary biographies: one of them stayed in the East, the other escaped and spent a long time in prison. A brittle past, hidden behind lies and hurt.