Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Ex bin ich (2008)

Sparte TV-Film
Regie Katrin Rothe
Ausführende Produktion Hahn Film AG
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Friederike Kempter  Sandra  [HR]  
  Niels Kurvin  Berts Stimme  [HR]  
  Maria Kwiatkowsky  Anne  [HR]  
  Heike Warmuth  Brit  [HR]  
  Christian Blümel  Mario  [NR]  
  Petra Kelling  Mutter  [NR]  
  Michael Krabbe  Basti  [NR]  
  Lotte Letschert  Martina  [NR]  
  Tino Mewes  Ralf  [NR]  
  Tina Pfurr  Paddy  [NR]  
  Katja Rosin  Susanne  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Concept Artist  Stefan Pepe Baumgärtner
  Außenrequisiteur  Stefan Pepe Baumgärtner
  Innenrequisiteurin  Claudia Ribbisch
  Besetzung Casting Director  Ulrike Müller
  Kamera Kameramann  Lars Barthel
  Standfotografin  Simone Weigelt
  Kostüm Kostümbildassistentin  Susanne Weiske künstlerische Mitarbeit
  Licht Oberbeleuchter  Günter Berghaus
  Maske Maskenbildnerin  Grit Kosse
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Daniel Stübner
  Produktion Setaufnahmeleiter  Sebastian Scheinert
  Produktionsfahrer  Felix von Seefranz
  Regie Regisseurin  Katrin Rothe +Buch, +Animation Direction
  1. Regieassistentin  Sabine Weyrich + Set-AL, Continuity
  Schnitt Editor  Karola Mittelstädt
  Ton Filmtonassistent  Marco Krüger
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Oliver Schmerwitz auch SupervisorSound
  Sounddesigner  Robin Pohle Komp + Prod.div. Musikstücke
  Weitere Crew Trickfilmzeichnerin  Katrin Rothe

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hahn Film AG
  ZDF - Das kleine Fernsehspiel

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Cine-Service-Company (ehem. Ve...  Absperrdienst
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   KOPPFILM GmbH
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Zimelon

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer erzählt man sich viele Geschichten, wie es damals so war in Berlin. Eine mögliche Geschichte ist die der Hausbesetzer in Ostberlin Anfang der neunziger Jahre. Die Regisseurin Katrin Rothe war Teil der Besetzerszene im Prenzlauer Berg. Sie erzählt in ihrem teils autobiografischen Film, der als Kleines Fernsehspiel vom ZDF gefördert wurde, vom Leben der Hausbesetzer, ihren Idealen, Illusionen und Enttäuschungen. Einer von ihnen ist Bert, der sich vor einen Zug wirft und die Hausgemeinschaft, drei Exfreundinnen und drei Leben zurücklässt. Die Fragen, die sein Leben und der Selbstmord aufwerfen, kommentiert und erklärt Bert als Zeichenfigur in Trickfilmrückblenden, ein Stilmittel, für das die Regisseurin schon in ihren früheren Arbeiten mit einer Deutschen-Fernsehpreis-Nominierung und dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 21
  Drehzeit 05.02.2008 bis 03.03.2008
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 90
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe