Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Stuttgarter Ballet
  

Der Nussknacker (2007)

Sparte TV-Event
Regie Andreas Morell  
Ausführende Produktion ZDF - Zweites Deutsc...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Roland Havlica  Drosselmeier  [NR]  
  Katarzyna Kozielska  Schneefee  [NR]  
  William Moore  Nussknacker  [NR]  
  Stefan Stewart  Mausekönig  [NR]  
  Elena Tentschikowa  Klara  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera E-Kameramann (Studio/AÜ)  Thomas Gutberlet
  E-Kamerafrau (Studio/AÜ)  Natascha Engel
  E-Kamerafrau (Studio/AÜ)  Beate Häring
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Holger Hemming
  E-Kamerafrau (Studio/AÜ)  Simone Kramer
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Michael Pötzsch
  E-Kamerafrau (Studio/AÜ)  Doris Rennert
  Regie Regisseur  Andreas Morell Bildregisseur
  1. Regieassistentin  Susanne Frey
  Schnitt Editor  Janine Dauterich
  Weitere Crew Choreograph  Marco Goecke

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Marco Goecke richtet seinen Blick auf die geheimnisvolle Mehrdeutigkeit der Hoffmann’schen Erzählung, die bei Dumas und in Tschaikowskys Ballett verloren ging: Die Entwicklung des Mädchens zur Frau. Hoffmann schafft in seiner Erzählung den Spagat zwischen naiver Kinderwelt und dem Reich des dunklen Unbewussten. Er lässt die realistische und die märchenhafte Ebene fließend ineinander übergehen und hebt die Gesetze der Logik damit aus den Angeln. Mit Marie schafft er eine Figur von außerordentlichem Charakter und Stärke. Trotz aller Zweifel und vernünftigen Erklärungen gibt es in ihrer Welt keine Trennung zwischen Realität und Fiktion. Was sie sich erträumt, wird durch ihren Wunsch wirklich und wahrhaftig.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.12.2007 3sat

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 74'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDCAM
  Bildpositivmaterial HDCAM
  Farbe/SW Farbe