Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Pop/bsession - Slave to the Rhythm (2005)

Sparte Doku (Reihe)
Regie Jean-Alexander Ntivyihabwa
Ausführende Produktion MME Me, Myself & Eye...
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Sebastian Gondolatsch
  Produktion Postproduktionsassistent  Dirk Binkel
  Regie Regisseur  Jean-Alexander Ntivyihabwa
  Schnitt Editor  Philip Kießling

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  MME Me, Myself & Eye Entertainment GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Slave to the rhythm“ ist ein Film über den Rhythmus, der die Rock- und Popmusik zusammenhält – sei es im Percussion- und Latino-Fieber, das dank Santana Eingang in die Popmusik fand oder bei den avantgardistischen Beats im aktuellen R’n’B und Hiphop, wie ihn Missy Elliott oder die Neptunes spielen . Mit Bela B. von den Ärzten kommt zudem ein singender Schlagzeuger zu Wort, mit Stewart Copeland von Police eine lebende Legende und mit Evelyn Glennie eine Künstlerin, die das Schlagzeug in der klassischen Musik richtig hoffähig macht: – in Folge 3 von „Pop/bsession“: „Slave to the Rhythm.“

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 11.08.2005 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe