Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wider das Vergessen (2007)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Silke Kettner
Ausführende Produktion Christliche MedienWe...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Sara Walz
  1. Kameraassistent  Felix Kolbow
  Produktion Produktionsleiter  Alexander Wagenleitner
  Regie Regisseurin  Silke Kettner
  Ton Filmtonmeister  Robert Herr

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Christliche MedienWerkstatt e.V. - CMW

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der 45-minütige Dokumentarfilm gibt in purer Aufzeichnung das einmalige Zeitzeugnis eines der letzten Überlebenden des größten
Massenvernichtungslagers des dritten Reiches 'Auschwitz' wieder.
Stanislaw Hantz, genannt Staszek, polnischer Landsmann und freundlicher Großvater, wie er im Buche steht, erzählt seine Geschichte.
Ansteckend lebendig und im würdigen Alter von 83 Jahren unermüdlich, trägt er diese den weit -nach Auschwitz- gereisten Zuhörergruppen vor.
Wenn Staszek dann, stets mit Ehefrau Regina an seiner Seite, die unfassbaren Episoden seines eigenen Lebens hautnah lebendig werden lässt, beginnt seine Zuhörerschaft unter Tränen bewegt Fragen zu stellen - Fragen darüber, ob diese eine, vergangene Geschichte wieder zur Geschichte der ganzen Welt werden könnte…

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e Ausschwitz, Polen
  Lauflänge 45 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Farbe/SW Farbe