Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

37° Grad - Zu Hause geblieben - Urlaub auf Balkonien (2004)

Sparte Doku (Reihe)
Regie Thomas Balzer
Ausführende Produktion samba TV
 
AuftragssenderZDF

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Dirk Heuer
  Regie Regisseur  Thomas Balzer
  Schnitt Editor  Martin Knacke
  Ton Filmtonmeister  Markus Schmidt [3] 

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  samba TV

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sommer, Sonne, Palmenstrand? Offenbar nicht für jedermann ein Traum! Immer mehr Menschen verbringen den Urlaub auf Balkonien, scheuen Pauschalreisen und fremde Gefilde. Und es ist nicht immer die leere Reisekasse oder der fehlende Partner, der zum Daheimbleiben zwingt, sondern die über Jahre gewachsene Überzeugung, dass es nirgendwo schöner ist als zu Hause.

Drei Urlaubsreiseverweigerer geben Auskunft, wieso sie im Sommer nicht mit dem großen Touristenstrom im Sommer hinaus in die Welt ziehen. Familie H. aus Neubrandenburg verbringt ihre Urlaubstage im heimischen Garten direkt hinter dem Reihenhaus. Und das schon seit Jahren. Es fehlt scheinbar an nichts. Erstaunlich, was sich auf 45 qm alles unterbringen lässt: Kräutergarten, Liegewiese, Kaninchenstall, Baumhaus und sogar ein Swimmingpool. Die Familie besitzt fast alles, was die Freizeitindustrie je auf den Markt gebracht hat. Noch gefällt es den Kindern, auch wenn die Schulkameraden von gigantischen Freizeitparks, aufregenden Sommerdiscos und perfekten Sonnentagen berichten.

Den Unwägbarkeiten des Wetters setzt sich Dieter B., Hauswart in Berlin, erst gar nicht aus. Sein Balkon in der vierten Etage ist überdacht. Im Urlaub weggefahren ist er noch nie, braucht er auch nicht. Mit Gipssäulen, Götterstatuen und blauem Kunstrasen hat er sich seine Vorstellung der großen, weiten Welt selbst geschaffen. Auf seinem Balkon verbringt er die Sommerferien und bastelt Repliken der englischen Kronjuwelen. Die hat er zwar auch noch nie im Original gesehen, dafür wurden seine Kopien aber bereits in der Berliner Filiale des Auktionshauses "Christies" ausgestellt.

Auch Gundi R. aus Frankfurt am Main bleibt lieber zu Hause. Nicht weil sie muss - Geld für die exotischsten Reisen hat sie genug auf ihrem Konto. Aber Traumstrände üben auf sie keinen Reiz mehr aus. Hinter ihr liegen langweilige Spanienurlaube in den Siebziger, endlose Kreuzfahrten in den Achtzigern und anstrengende Fernreisen mit ewigem Jetlag in den Neunzigerjahren. Inzwischen verbringt die Bankerin im Ruhestand ihre Urlaube auf dem Balkon in Frankfurt. Um insgesamt fünf kleine Balkonoasen hat sie ihr Haus in den letzten Jahren ergänzt. Sie ist überzeugt, endlich alles zu haben, nur viel besser. Denn nirgendwo erholt sie sich schneller als in ihrem privaten Urlaubsparadies.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Farbe/SW Farbe