Filmplakat

Three Burials - Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada

  • The Three Burials of Melquiades Estrada (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2005 | Abenteuer, Drama, Krimi | Frankreich, USA

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge116

    Kurzinhalt

    Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada" ist das Kino-Regiedebüt von Oscar-Preisträger Tommy Lee Jones, eine epische Geschichte über Rache und Erlösung, Freundschaft und Loyalität, die im zerklüfteten Grenzgebiet zwischen den USA und Mexiko spielt. Der Rancharbeiter Melquiades Estrada wird irrtümlich von einem Grenzpolizist erschossen. Die lokale Polizei ist nicht daran interessiert, den Tod des illegalen Einwanderer aufzuklären. Estradas Vorarbeiter und bester Freund Pete Perkins hat dem Mexikaner jedoch versprochen, ihn in dessen Heimat zu beerdigen. Der Cowboy nimmt den Grenzer als Geisel, zwingt ihn Estrada wieder auszugraben und mit ihm und der Leiche nach Mexiko zu reiten. Doch die Grenzpolizei startet eine gnadenlose Hetzjagd auf das Trio.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Tommy Lee JonesPete Perkins [HR]
    Julio CedilloMelquiades Estrada [NR]
    Melissa LeoRachel [NR]
    Barry PepperMike Norton [NR]
    Dwight YoakamBelmont [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungCasting DirectorJeanne McCarthy
    DrehbuchDrehbuchautorGuillermo Arriaga
    KameraKameramann/DoPChris Menges
    MusikKomponistMarco Beltrami
    ProducerProducerLuc Besson
    Production Design / SzenenbildSzenenbildnerMerideth Boswell
    RegieRegisseurTommy Lee Jones
    SchnittEditorRoberto Silvi
    Ton-PostproduktionSprachsynchron Editorin Felicitas Heck