Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Enrico Kreibich
  

Glioblastom (2008)

Arbeitstitel Glioblastom
Sparte Kurzspielfilm
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland
GenreFamilie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
  Bernhard Geffke  Vater  [HR]  
  Bärbel Schwarz  Steffi  [HR]  
  Tobi B.  der Hase  [NR]  
  Nina Hoger  Fr. Pielsticker  [NR]  
  Claudia Jacob  Bestatterin  [NR]  
    Dokumentarsprecher  [NR] Tom Lass  (2008)
  Martin Molitor  der Bär Heiner  [NR]  
  Heiko Pinkowski  Hr. Pielsticker  [NR]  
  Axel Ranisch  der Bär Winni  [NR]  
  Mariel Supka  Ruth  [NR]  
  Christiane Ziehl  Mutti  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Jenny Wjertzoch
  Innenrequisiteur  Robert Wendt
  Drehbuch Drehbuchautorin  Tanja Bubbel
  Drehbuchautor  Axel Ranisch
  Kamera Kameramann  Henning Gebhardt S16mm
  Steadicam Operator  Martin Bock S16mm
  1. Kameraassistent  Dennis Lobert letzte Woche
  Steadicam Assistent  Reiner Schwarz
  2. Kameraassistentin  Juliane Krüger
  Standfotograf  Enrico Kreibich
  Kostüm Kostümbildner  Alexander Ambite y Mensen
  Licht Oberbeleuchterin  Anne Misselwitz
  Beleuchter  David Heaven
  Maske Maskenbildnerin  Christina Neuss
  Musik Komponist  Johannes Repka
  Postproduction/VFX Telecine Operator  Doreen Borchert
  Digital Colorist  Doreen Borchert
  Produktion Produktionsleiterin  Anne Baeker
  Erster Aufnahmeleiter  Wolfgang Klose
  Setaufnahmeleiterin  Claudia Anzenberger
  Setaufnahmeleiter  René Seifert Assistent Set-AL
  Regie Regisseur  Axel Ranisch
  Regisseurin  Tanja Bubbel
  1. Regieassistent  Michel Wagenschütz
  Continuity  Julia Pieper
  Schnitt Editor  Daniel Stephan
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  André Schaarschmidt
  Ton Filmtonmeister  Johannes Varga
  Filmtonmeister  Philipp Reitberger
  Filmtonmeister  Janusch Kesy
  Filmtonassistentin  Jana Frieß
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Johannes Varga

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Salzgeber & Co. Medien GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Axel Ranisch 2009new berlin film awards 2009Preis der zitty-leserjurygewonnen
Axel Ranisch 2009video/film tage KoblenzPreis der Rhein Zeitunggewonnen
Tanja Bubbel2009new berlin film awards 2009Preis der itty-leserjurygewonnen
Tanja Bubbel2009up-and-coming HannoverDeutscher Nachwuchsfilmprei...gewonnen
Tanja Bubbel2009video/film tage KoblenzPreis der Rhein Zeitunggewonnen
Axel Ranisch 2010Zinegoak Festival Int Gay & Lesbian Bi...Best Short Film Youth Awardgewonnen
Tanja Bubbel2010Zinegoak Festival Int Gay & Lesbian Bi...Best Short Film Youth Awardgewonnen
Axel Ranisch 2010up and coming HannoverDeutscher Nachwuchsfilmprei...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Steffi ist 29, Stuntfrau und lebt mit ihrer Partnerin Ruth in Berlin. Alles läuft ganz gut in ihrem Leben. Bis sie eines Tages einen Anruf von Mutti bekommt. Mutti teilt ihr mit, dass Vater an einem Gehirntumor leidet und bittet Steffi, für ein paar Tage nach Hause zu kommen, um sich mit ihm zu versöhnen, bevor er stirbt. Unter keinen Umständen soll Steffi durchscheinen lassen, dass sie von seiner Krankheit etwas weiß.
Als wäre diese Nachricht nicht Unglück genug, passiert Steffi auch noch ein Mißgeschick.
In einer Ausstellung für moderne Kunst, tötet sie versehentlich 23 Goldfische und zieht damit die an Fanatismus grenzende Verfolgung des Tierschüter-Ehepaars Pielsticker auf sich.
Steffi reist zurück in ihre Heimat auf dem Lande, wo Mutti als Hausfrau und Vater als Förster ein geordnetes Leben führen...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehort/e 17
  Lauflänge 40
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Bildpositivmaterial Super 16
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
   Bomber
   Hirsche
   Martin Molitor, Axel Ranisch, Bernhard Geffke
   Glioblastom
   Bärenhöhle
   Bärbel Schwarz
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Glioblastom Websitehttp://glioblastom.wordpress.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte