Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 Foto: ARD
  

Drechslers zweite Chance (2003)

Arbeitstitel Ein grober Klotz
Sparte TV-Film
Regie Jobst Christian Oetzmann
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Colonia Media Filmpr...
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Dietmar Bär  Sebastian Drechsler  [HR]  
  Joachim Król  Budde  [HR]  
  Sofie Lassen-Kahlke  Iben Ameland  [HR]  
  Birge Schade  Jenny  [HR]  
  Justian Doerré  Milan Ameland  [NR]  
  Johanna Gastdorf  Frau Gomulka  [NR]  
  Stefan Gebelhoff  Henry Ameland  [NR]  
  Stephan Kampwirth  Detlev Novak  [NR]  
  Rudolf Kowalski  Kommisar Kaminski  [NR]  
  Hermann Lause  Willy  [NR]  
  Ilse Zielstorff  Mama Drechsler  [NR]  
  Thomas Gimbel  Kioskbesitzer  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Naomi Schenck
  Szenenbildassistentin  Tanja Feldrappe
  Außenrequisiteurin  Steffi Lehmkul
  Innenrequisiteurin  Sabine Richter
  Ausstattungspraktikantin  Sonja Münten
  Ausstattungspraktikantin  Lena Bornträger
  Besetzung Casting Director  Sabine Schwedhelm
  Drehbuch Drehbuchautorin  Isabel Kleefeld Bearbeitung
  Drehbuchautor  Lothar Kurzawa
  Drehbuchautor  Jürgen Egger Bearbeitung
  Kamera Kameramann  Daniel Koppelkamm
  1. Kameraassistent  Moritz Anton
  Standfotograf  Michael Böhme
  Kamerabühne Kamerabühnenassistent  Thomas-Moritz Helm
  Kostüm Kostümbildnerin  Ute Paffendorf
  Kostümbildassistentin  Regine Schaefer
  Licht Beleuchter  George Bozkurt Zusatz
  Musik Komponist  Dieter Schleip
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Fabiana Cardalda
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Frank Döhmann
  Produktionsleiterin  Marion Sand
  Produktionsassistentin  Verena Will
  Erste Aufnahmeleiterin  Sigrid Müller
  Setaufnahmeleiter  Daniel Leidecker
  Produktionsfahrer  Rolf Michaletz
  Produktionsfahrer  Jörg Ulbrich
  Produktionspraktikantin  Nicolle Karl
  Regie Regisseur  Jobst Christian Oetzmann
  Continuity  Caroline Krebsfänger
  Regiepraktikant  Andreas Brauer
  Schnitt Editor  Claudia Wolscht
  Schnittassistent  Sebastian Bonde
  Stunts Stuntman  Jürgen Klein Stuntdouble
  Ton Filmtonmeister  Erik Seifert
  Filmtonassistent  Hadon Install Ton Erik Seifert
  Ton-Postproduktion Supervising Sound Editor  Klaus Wassen-Floren

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Colonia Media Filmproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Cena Catering Germany 
  Produktionsservices   Cena Catering International

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Seit dem tragischen Tod seiner Frau Tanja ist der Abschleppunternehmer Drechsler ein Misanthrop durch und durch. Griesgrämig und rücksichtslos fährt er im Akkord durch Dortmund. In Jennys Kneipe trifft er sich regelmäßig mit seinem Kumpel, dem korrupten Polizisten Budde. Eines Tages rettet der grobe Klotz dem 7-jährigen Milan unfreiwillig das Leben. Auf der Flucht vor dem Privatdetektiv Novak finden der Junge und seine temperamentvolle Mutter, die Dänin Paprika, Zuflucht in Drechslers Wohnung. Damit ändert sich fast alles im Leben Drechslers.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 13.10.2004 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 23.09.2003 bis 29.10.2003
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe