Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

In Preußen gibt es eine Zeit. Meine Zeit. (2006)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Lorna Johannsen
DrehbuchLorna Johannsen
Ausführende Produktion F.W. & F. production...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreHistorisch

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Marco Wedel  Friedrich II  [HR]  
  Martin Klemrath  Michael Fredersdorf  [NR]  
  Sebastian Hövel  Architekt Knobelsdorff  [NR]  
  Rüdiger Klein  Friedrich Wilhelm I  [NR]  
  Uwe Marquardt  Jordan  [NR]  
  Regina Saschowa  Elisabeth Christine  [NR]  
  Michael Schröder  Pesne, der Maler  [NR]  
  Maik Wienecke  Coppelius  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Baubühne  Walter-Alexej Grab
  Drehbuch Drehbuchautor  Lorna Johannsen
  Kamera Kameramann  Peppa Meisner
  Licht Oberbeleuchter  Cüneyt Kaya
  Musik Komponist  Thomas Seher
  Producer Produzent  Michael Schröder [1] 
  Regie Regisseur  Lorna Johannsen
  Schnitt Editor  Alexander Alte
  Ton Filmtonmeister  Stevie Bangert

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  F.W. & F. production, Lorna Johannsen

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Das Leben des Kronprinzen Friedrich in Schloss Rheinsberg in den Jahren 1733-40. Dort versuchte er en miniature die Idee eineraufgeklärten Herrschaftsform, die er als späterer König wählen wollte, vorwegzunehmen.
Am 26.08.1733 bezieht der Prinz mit seinem kleinen Hofstaat, unter ihnen seine Frau Elisabeth-Christine, sein Kämmerer Fredersdorf, der Hofmaler Pesne, der Architekt Knobelsdorf und Jordan, der Bibliothekar, das Schloss.
Bis zum Tode des Vaters und seiner Thronbesteigung 1740, lebt Friedrich inmitten seiner Freunde und seiner jungen Frau unbeschwert und heiter in Rheinsberg, seinem Musenhof.

Es sind, nach seiner eigenen Aussage, die glücklichsten Jahre seines Lebens.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e Schloss Trebnitz, Schloss Rheinsberg
  Lauflänge 47'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial DVCpro
  Bildpositivmaterial DVCpro
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 offizielle Websitehttp://www.friedrichderzweite.de/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte