AMYNA Logo SichereWiesn | © "Aktion sichere Wiesn für Mädchen und Frauen" c/o AMYNA e.V.
Werbefilm | 2007 | Frauen | Deutschland

Drehdaten

Drehtage1
DrehorteVolksfest Neuperlach Süd

Projektdaten

Budget100,00 €
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDVCPRO HD
BildpositivmaterialDVCPRO HD
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der Werbespot handelt von einer jungen Frau, die mit einer schweren Ritterrüstung gewandet auf dem Münchner Oktoberfest ankommt. Als sie das Visier ihres Helmes mühsam aufklappt und sich umsieht, erblickt sie auch andere Frauen, die schwer bewaffnet und dadurch in ihren Bewegungen stark eingeschränkt sind.
Da ist zum Beispiel die junge Dame, die ein langes und für sie viel zu schweres Schwert hinter sich herzieht oder eine zierliche Gestalt, die einen großen Ritterhelm trägt und ihre Mass Bier mit einem Strohhalm trinken muss.
Den Gipfel der Unbeweglichkeit erfährt eine mit Pfeil und Bogen bewaffnete Frau bei dem Versuch, sich etwas in die Tasche zu stecken. Sie verliert die Pfeile, die sich in dem Köcher an ihrem Gürtel befinden, woraufhin sie den Bogen wutentbrannt auf den Bogen wirft und davon läuft.
In diesem Moment ereilt die junge Frau vom Anfang des Spots das Schicksal der Schwerkraft und sie fällt mitsamt der Rüstung zu Boden.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Diana Marie MüllerMiriam [HR]
Alisa Alexandrovna SchwarzkopSarah [HR]
Irene WeberKathi [HR]
Elena ElsenbruchSprecherin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorChristian Herzer
DrehbuchIdeeDirk Ahmels
KameraKamerafrau/DoPDaniela Schüßler
KameraKameramann/DoP Christian Weisemöller- DP, HVX 200 / DVCPro HD
Kamera1. Kameraassistent Christian WeisemöllerPanasonic HVX 200 / DVCPro HD
MaskeChefmaskenbildnerHolger Pöschel
MusikKomponistChristian Herzer
ProduktionProduktionsleiterin Yella Yarí Fenner
ProduktionSetaufnahmeleiterinJennifer Dester
RegieRegisseurRaphael Wallner

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandRTLDienstag, 26.09.2006