Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Schlaflos in Oldenburg (2007)

Arbeitstitel Sprich mit mir
Fremdsprachiger TitelSleepless in Oldenburg
Sparte TV-Film
Regie Johannes Fabrick
Ausführende Produktion AllMedia Pictures Gm...
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Suzanne von Borsody  Lis Praetorius  [HR]  
  Hannes Jaenicke  Jan Plathe  [HR]  
  Michael Greiling  Dr. Michael Hubert  [NR]  
   Irene Rindje  Karin Kleist  [NR]  
  Sarah Bellini  Fanny  [NR]  
  Hubertus Hartmann  Alexander  [NR]  
   Caroline Nagel  Krankenschwester  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Irene Edenhofer-Welzl
  Außenrequisiteurin  Steffi Lehmkul
  Innenrequisiteurin  Diana Strehlau
  Baubühne  Sven Arens
  Requisitenfahrer  Frank Mahler
  Besetzung Casting Director  Nicole Fischer
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Heidi Kaufmann
  Kamera Kameramann/DoP  Peter Steuger *Filmfest Oldenburg 08*S-16mm*
  2nd Unit Kameramann  Oliver Lechner
  2. Kameraassistent  Felix Schwarz 16mm, 416, B-Cam Focus
  Standfotograf  Stefan Erhard
  Kamerabühne Kamerabühne  Stephan Sommersberg
  Kamerabühnenassistent  Daniel Lefeld
  Kostüm Kostümbildnerin  Ingrid Weiß
  Garderobiere  Stefanie Schulze
  Garderobiere  Katrin Behrens
  Licht Oberbeleuchter  Frank Zschieschow
  Best Boy  Alexander Damaschke
  Beleuchter  Björn Schäfer
  Zusatzbeleuchter  Mirko Buchholz
  Lichtassistent  Fabian Rumpel
  Maske Maskenbildnerin  Nicole Stoewesand 1. Maske
  Maskenbildnerin  Gisela Trescher
  Producer Produzentin  Heike Richter-Karst
  Producerin  Nathalie Scriba
  Producerin  Kerstin Nommsen
  Assistentin des Produzenten  Marianne Holmer
  Produktion Produktionsleiter  Jannis Pantos
  Produktionsassistentin  Antje Hauptmeier PL: J. Pantos, DO: Oldenburg
  Erste Aufnahmeleiterin  Susanne Bergmann DO: Oldenburg
  Setaufnahmeleiter  Dirk Eickhoff Oldenburg
  Assistent der Set-AL  Thomas Brinkhaus
  Set Runner  Thomas Brinkhaus
  Regie Regisseur  Johannes Fabrick
  1. Regieassistent  Markus Herling
  2. Regieassistentin  Jana Swienty
  Script Supervisor (Continuity)  Alisa Leptihn
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Andre Bendocchi-Alves
  Sounddesigner  Andre Bendocchi-Alves
  Sounddesignerin  Claudia Enzmann
  Weitere Crew Caterer (Setkoch)  Mehdi Ben Fredj In Auftrag von Onkel Thoms

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  AllMedia Pictures GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Mobilespace  Wohnmobile
  Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkw
  Maske   MaskMobil
  Kamera Filmmaterial   Kodak GmbH Entertainment Imagi...
  Produktion Produktionsservices   Onkel Toms Hütte  Catering
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   BMS BendixenMediaService 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach ihrer Scheidung beschließt die Kommunikationstrainerin Lis Praetorius, das Kapitel Männer ein für alle Mal aus ihrem Leben zu streichen. Doch als sie bei einem Mitarbeitercoaching im Stadtarchiv Oldenburg den Kantinenkoch Jan Plathe kennenlernt, gerät ihr Vorsatz unerwartet ins Wanken. Auch Jan kämpft sich nach einer privaten Enttäuschung durchs Leben und zweifelt zudem an seiner halbgaren Affäre zur attraktiven Buchhalterin des Stadtarchivs. Lis und Jan fühlen sich auf Anhieb zueinander hingezogen, doch um aus dieser Sympathie eine Liebe wachsen zu lassen, müssen sie sich ihrer Beziehungsangst stellen, ihre Schwächen akzeptieren und alte Verhaltensmuster ablegen. Vor allem aber müssen sie lernen, dass es sich - auch nach einer Enttäuschung - immer wieder lohnt, für seine Träume und für die Liebe zu kämpfen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.04.2010 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 09.10.2007 bis 07.11.2007
  Drehort/e Oldenburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe