Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kool Savas - Optische Begebenheiten (2003)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Tristan Ferland Milewski  
Ausführende Produktion Sekretariat 211
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Robin Polak
  Kameramann  Kai Wiechmann
  Regie Regisseur  Tristan Ferland Milewski
  Schnitt Editor  Marie Wilke
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Paul Wilke
  Sounddesigner  Paul Wilke

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Sekretariat 211

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die 20-minütige Dokumentation "Optische Begebenheiten" porträtiert den Berliner Rapper Kool Savas im Umfeld seines Labels Optik Records. Sie ist Teil der 2003 veröffentlichten DVD "Kool Savas - Der schönste Tag meines Lebens". Sehr private Aufnahmen aus dem Tourbus, die ersten Auftritte und vor allem Interviews mit Savas, seiner Freundin Melanie ("Melbeatz") und den beiden Optik-Records-Mitstreitern Valeska und Eko (die mittlerweile eigene Wege gehen), geben einen exklusiven Einblick in die Welt von Kool Savas - von den Anfängen bis heute.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 20'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe