Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Polizeiruf 110 - Keiner schreit! (2007)

Arbeitstitel Polizeiruf 110 - Tödliche Verwechslung
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Jürgen Brauer
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Hans Heller  Stefan Bachmeier  [HR]  
  Jaecki Schwarz  Hauptkommissar Herbert Schmücke  [HR]  
  Wolfgang Winkler  Hauptkommissar Herbert Schneider  [HR]  
  Leonard Carow  Timm Bachmeier  [NR]  
  Sonja Kerskes  Cindy Jensen  [NR]  
  Thomas Lehmann  Nebenrolle  [NR]  
  Antje Schmidt  linda mertens  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  K.D. Gruber
  Außenrequisiteur  Bernd Noack Szb.K.D.Gruber
  Innenrequisiteur  Frank Jankowski
  Requisitenfahrer  Johannes Kolze
  Ausstattungspraktikant  Lulie Doucet
  Besetzung Casting Director  Ines Rahn
  Drehbuch Drehbuchautorin  Annette Hess
  Drehbuchautor  Alexander Pfeuffer
  Filmgeschäftsführung Assistentin der Filmgeschäftsführung  Claudia Plehn Halle/Saale
  Kamera Kameramann  Peter Ziesche
  Kamera Operator  Frank Bredow
  1. Kameraassistent  Christian Kitscha A-Cam
  1. Kameraassistent  David Marschalsky B-Cam
  2. Kameraassistentin  Luise Schröder
  Standfotograf  Steffen Junghans
  Kamerapraktikantin  Nadja Feulner
  Kamerapraktikantin  Eva Siebenhühner
  Kamerabühne Kamerabühne  Erik Sens
  Kamerabühnenassistent  Sebastian Krückl {Magnum}[SR3]
  Kostüm Kostümbildnerin  Sonja Hesse
  Garderobiere  Winnie Schirmer
  Garderobiere  Miriam Blaich
  Kostümbildpraktikantin  Julia Beyer
  Licht Oberbeleuchter  Jörg Büttner
  Beleuchter  Sascha Görlich
  Beleuchter  Matthias Dippe
  Zusatzbeleuchter  Benjamin Hirlinger
  Lichtassistent  Gregor Noack
  Maske Maskenbildner  Klaus Petzold
  Maskenbildnerin  Hannelore Petzold
  Musik Komponist  Oliver Gunia
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Jochen Hinrichs-Stöldt
  Produktion Produktionsleiterin  Elke Lepke
  Erste Aufnahmeleiterin  Gisela Gliewe
  Motivaufnahmeleiter  Marek Czerwinski
  Setaufnahmeleiter  Matthias Schudde
  Assistent der Motiv-AL  Michael Rutsch
  Assistent der Set-AL  Michael Rutsch
  Assistent der Set-AL  André Brossmann + Trailer Transfer
  Set Runner  Matthew Brown Filmdienstleistungen S.v.Heyde
  Produktionsfahrer  Michael Naue
  Regie Regisseur  Jürgen Brauer
  1. Regieassistentin  Hanna Seydel
  Continuity  Christiane Schwartz
  Regiepraktikant  Pawel Reinhardt
  Ton Filmtonmeister  Andreas Kaufmann
  Filmtonassistent  Lothar Kermann
  Tonpraktikant  Marcel Straube
  Ton-Postproduktion Synchrontonmeister  Tino Hohndorf

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   Filmbau-Leipzig Baubühne
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümeqipment
  Spezialeffekte | Spezialbauten   MovieService24
  Kamera Kameras und Zubehör   Panther GmbH
  Kamerabühne   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Produktion Produktionsservices   Filmdienstleistungen Sören vo...  Verkehrsplanung,Set-...
  Produktionsservices   MovieCatering  Aufenthaltsbus,Wohnm...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Polizeiruf 110: Keiner schreit!
Bei einem Motocross-Training verunglückt ein fünfzehnjähriger Junge mit dem Motorrad seines Trainers schwer. Manipulationen an der Maschine haben zu dem Unfall geführt. Galt der Anschlag wirklich dem Jungen oder hatte es der Täter auf den Trainer abgesehen? Maik Raake war in seiner Jugend auf die schiefe Bahn geraten. Kurz vor dem Anschlag hatte sich ein alter Freund, der vor wenigen Tagen erst aus der Haft entlassen wurde, wieder bei ihm gemeldet. Maik Raake bestreitet diesen Verdacht jedoch vehement. Doch wie bezahlt er seinen teuren Sport und wie finanziert er den Bau seines aufwendigen Hauses? Die Kommissare ermitteln, dass Raake mehrmals vom Vereinsvorsitzenden Bachmeier mit größeren Beträgen finanziell unterstützt wurde. Handelt es sich bei den Zahlungen wirklich um einen großzügigen Kredit unter Freunden oder hat Maik Raake Bachmeier erpresst, wie Schmücke vermutet. Erst als die Kommissare auf Auffälligkeiten einiger Jungen aus dem Motocrossclub stoßen, erscheint der Fall in einem neuen Licht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 01.06.2008 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 04.09.2007 bis 03.10.2007
  Drehort/e Halle
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial 16mm
  Farbe/SW Farbe