bild

Alles bleibt in der Familie

  • The Family Keeps It All (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2007 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage6
DrehorteWuppertal

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge15
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Bildnegativmaterial35mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SR (4 Kanäle)

Szenen

  • ALLES BLEIBT IN DER FAMILIE - R: Chris Caliman - 2007

Kurzinhalt

Der Film wirft einen trostlosen, überspitzten und zum Teil grotesken Blick auf die Situation „Familie“ im gehobenen Mittelstand. Die von der Mutter ersehnte, aber nur mühselig zusammen-gehaltene heile Welt zerbricht in ihre Einzelteile, als ihr 15jähriger Sohn eine Todesanzeige in der lokalen Zeitung schaltet. (Quelle: Filmbüro NW)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Aljosha Horvat
Der Junge [HR]
 Axel SieferDer Vater [HR]
Miriam FiordepontiDie Mutter [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FH Fachhochschule Dortmund [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Chris Caliman2008Ursty 08beste Kameragewonnen