Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe (2007)

Sparte Kinospielfilm
Regie Leander Haußmann
DrehbuchGernot Gricksch
Ausführende Produktion Boje Buck Produktion...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
  Maruschka Detmers  Monika  [HR]  
  Marlen Dieckhoff  Mutter Zimmermann  [HR]  
  Julia Dietze  Lorna  [HR]  
  Annika Kuhl  Pia  [HR]  
  Johann Adam Oest  Vater Zimmermann  [HR]  
  Tom Schilling  Robert Zimmermann  [HR]  
   Christian Sengewald  Ole  [HR]  
  Aaron Le  Wong  [NR]  
  Alexis Bug  Ludger  [NR]  
  David Gruschka  David  [NR]  
   Kirstin Hesse  Anka  [NR]  
  Steffi Kühnert  Inga  [NR]  
  Florian Lenz  Tänzer  [NR]  
  Iris Mareike Steen  junges Mädchen  [NR]  
  Sammy Steward  Nat  [NR]  
  Bettina Stucky  Marga  [NR]  
    Verliebter  [NR] Benjamin Trinks  (2007)
  Eugene U-Gin Boateng  Tänzer   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Udo Kramer
  Szenenbildassistentin  Maja-Lena Pastor
  Set Decorator (Ausstatterin)  Susanne Müller Set decorator
  Außenrequisiteurin  Beate ter Schüren SB. Udo Kramer
  Innenrequisiteur  Eckart Friz
  Location Scout  Raidar Huber
  Setbaubühne  Michael Timmermann
  Bühnenmaler  Matthias Bargholz
  Requisitenhilfe  Simon Wisniewski
  Requisitenhilfe  Richard Mundt
  Requisitenfahrer  Mark Biller
  Ausstattungspraktikantin  Maria Fechner
  Ausstattungspraktikantin  Karolina Serafin
  Besetzung Casting Director  Simone Bär
  Castingassistentin  Kirstin Plotz
  Drehbuch Drehbuchautor  Gernot Gricksch
  Filmgeschäftsführung Assistent der Filmgeschäftsführung  Hannes Tödter
  Kamera Kamerafrau  Jana Marsik
  2nd Unit Kameramann  Heiko Merten
  Steadicam Operator  Alex Traumann S16
  Steadicam Operator  Florian Klos + B Kamera
  1. Kameraassistent  Joachim Haller
  1. Kameraassistent  Frank Thoms 2nd Unit 1DT
  Videooperator  Sebastian Joos 2 Drehtage
  Standfotograf  Gordon A. Timpen
  Kamerabühne Kamerabühne  Florian Klein
  Kamerabühnenassistent  Malte Kneib
  Kranoperator  Fabian Schrimpf
  Kostüm Kostümbildnerin  Steffi Bruhn
  Kostümbildassistentin  Stella Belli
  Garderobiere  Elisabeth Kesten
  Zusatzgarderobiere  Julia Grimm
  Zusatzgarderobiere  Michaela Rinker
  Zusatzgarderobiere  Anja Kaninck
  Zusatzgarderobiere  Caroline Haak
  Licht Oberbeleuchter  Torsten Lemke
  Beleuchter  Stefan Bräsen
  Beleuchter  Stefan (Fahle) Meese
  Zusatzbeleuchter  Aron Krause Tageweise
  Lichtassistent  Christof Assing /Juniorbeleuchter, 26 DT
  Lichtassistent  Karim Bardi Letzten 10 Dreh-Tage
  Maske Maskenbildnerin  Katharina Nädelin
  Maskenbildner  Adella Selzer
  Maskenbildner  Andria von Lossberg Assistance Maske
  Chefmaskenbildnerin  Katharina Nädelin
  Zusatzmaskenbildnerin  Patricia Hoos Maskenhilfe
  Musik Komponist  Element of Crime
  Postproduction/VFX Title Designerin  Lena Meyer
  Producer Produzent  Claus Boje
  Produzent  Detlev Buck
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Martin Rohrbeck
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Jan Brandt
  Produktionsleiter  Martin Rohrbeck
  Produktionsleiter  Jan Brandt
  Postproduktionskoordinatorin  Johanna Sommer DI Assistant Supervisor
  Erster Aufnahmeleiter  Martin Hartmann
  Motivaufnahmeleiterin  Julia Klusendick
  Setaufnahmeleiter  David Houfek
  Produktionssekretärin  Catharina May
  Set Runner  Florian Weißhuhn Praktikant
  Set Runner  Nikolas Pritzkat
  Produktionsfahrer  Nikolas Pritzkat Erst Runner, dann 2 Wochen Fahrer
  Produktionsfahrer  Benjamin Weidner Nachdreh
  Regie Regisseur  Leander Haußmann
  2nd Unit Regisseur  David Gruschka
  1. Regieassistent  Martin Kulhawy
  2. Regieassistent  Christian Hornung Zusatz Hamburg
  2. Regieassistent  Björn Adelmeier
  Continuity  Caroline Krebsfänger
  Schnitt Editor  Mona Bräuer
  Stunts Stunt Koordinator  Uwe Manßhardt
  Stunt Koordinator  Rainer Werner
  Ton Filmtonmeister  Benjamin Schubert
  Filmtonassistent  Wolfgang Remé
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Tobias Fleig
  Sounddesigner  Jörg Krieger Sound Effects
  Sound Editor  Hartmut Teschemacher
  Sound Editor  Nils Kirchhoff
  Synchrongeräusche Editor  Nicole Graul
  TV-/Web-Content Redakteur  Doris J. Heinze
  Redakteurin  Jeanette Würl
  Videoproducer / Videojournalist  David Gruschka Making of

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Boje Buck Produktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   MotivBuero, Karin Verbeek  Loc_scouting HH
  Requisiten   Croft Company diverse aufgaben
  Requisiten   motionTeam Requisitentransporte
  Kamera Kameras und Zubehör   Xinetix steadicam rental GmbH  OP: F.Klos & A.Traum...
  Filmmaterial   Kodak GmbH Entertainment Imagi...
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Marsh GmbH 
  Produktionsservices   Setlounge GmbH  Aufenthaltsmob.,SetV...
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: Stephan Eppinger

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Gernot Gricksch2008Der Bayerische Filmpreis 2008Drehbuchpreisgewonnen
Element of Crime2009Deutscher Filmpreis 2009Beste Filmmusiknominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als sich der 26jährige Videospieldesigner Robert (TOM SCHILLING) in die um einiges ältere, alleinerziehende Schnellreinigungs-Angestellte Monika (MARUSCHKA DETMERS) verliebt, gerät sein Leben völlig aus den Fugen. Die Mutter eines pubertierenden Sohnes ist alles andere als leicht zu erobern, wie es Robert so gewöhnt ist.

Auch um ihn herum spielt die Liebe verrückt: Sein distinguierter Vater (ADAM OEST) verläßt seine Frau (MARLEN DIEKHOFF), um den Stillstand in seinem Leben mit einer extremen Alternative zu bekämpfen, seine lesbische Schwester Pia (ANNIKA KUHL) hegt einen verhängnisvollen Kinderwunsch und sein verschrobener Mitbewohner Ole (CHRISTIAN SENGEWALD) kämpft sich durch den Kontaktanzeigendschungel.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 28.08.2008

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 19.09.2007 bis 05.11.2007
  Förderungen Filmförderungsanstalt: 250.000 €
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein: 520.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe