Kurzspielfilm | 2007

Drehdaten

Drehtage9
DrehorteMecklenburg-Vorpommern / Stove, Poel, Rerik

Projektdaten

BildnegativmaterialDVCPRO HD
Tonformatdts (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Die junge Doktorandin Dana (26) begleitet ihren Freund Reiner (28) zu einer Tagung in einem ostdeutschen Küstenstädtchen. Reiner will dort ökologische Ferienhäuser bauen.
Dana ist der Ort nicht ganz fremd, denn ihre Familie ist von dort aus vor ca. 20 Jahren über die Ostsee aus der DDR geflüchtet - in einem Faltboot. Die Flucht nahm ein tragisches Ende, die Familie wurde von einem Patrouillenboot aufgebracht, es gab einen Zusammenstoß, und Danas Mutter ertrank.
Eigentlich hatte sie längst damit abgeschlossen, aber dann macht Dana sich doch auf die Suche nach ihrer Vergangenheit und entdeckt, dass außer ihren Eltern und ihr selbst damals noch ein weiteres Familienmitglied im Boot saß...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Kim RiedleDana [HR]
 Claudia GraueKrankenschwester [NR]
Tobias HamannKneipengast [NR]
 Bernhard PieskReiner [NR]
 Gitta SchweighöferBarkeeperin [NR]
Christian SteyerSebald [NR]
Klaus TilsnerRezeptionist [NR]
Patrizia WapinskaRegine [NR]